iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Saarbrücker Zeitung: Nouripour sieht Mitschuld der EU an Eskalation im Iran-Konflikt

Der außenpolitische Sprecher der
Grünen, Omid Nouripour, hat die EU mitverantwortlich für die
Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran gemacht.

\“Im September 2018 hatten die EU-Außenmister angekündigt, das
Atomabkommen mit einem Maßnahmepaket zu retten. Doch geschehen ist so
gut wie nichts\“, sagte Nouripour der \“Saarbrücker Zeitung\“
(Montag-Ausgabe).

So seien für den Iran Finanztransaktionen überlebenswichtig.
\“Derzeit können zum Beispiel deutsche Pharmaunternehmen keine
lebensrettenden Medikamente an den Iran verkaufen, weil
Geldüberweisungen zur Begleichung der Rechnung blockiert sind\“,
erläuterte der Grünen-Politiker. \“Wenn die EU das Abkommen noch
retten will, muss sie hier sehr schnell nachjustieren\“, verlangte
Nouripour.

Pressekontakt:
Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten