iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Rheinische Post: Nadja Lüders soll neue Generalsekretärin der NRW-SPD werden

Bei der Suche nach neuem Führungspersonal für
die NRW-SPD kristallisieren sich laut der in Düsseldorf erscheinenden
\“Rheinischen Post\“ (Donnerstagausgabe) vier Namen für die
Spitzenpositionen heraus. Neben Sebastian Hartmann, der neuer
Landeschef werden soll, gilt für den Posten des Fraktionsvorsitzenden
Marc Herter als aussichtsreichster Kandidat. Neue
NRW-Generalsekretärin soll Nadja Lüders werden, Vorsitzende des
wichtigen Unterbezirks Dortmund. Als aussichtsreichste Kandidatin für
den Posten der Parlamentarischen Geschäftsführerin im Landtag gilt
die Bau- und Verkehrsexpertin Sarah Philipp. Der Prozess ist aber
noch nicht abgeschlossen, wichtige Gremien müssen noch zustimmen.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. März 2018.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten