iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Rheinische Post: Minister Müller unterstützt CDU-Chefin bei allgemeiner Dienstpflicht

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) unterstützt den in
der Union umstrittenen Vorstoß von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu
einer allgemeinen Dienstpflicht in Deutschland. \“Jeder junge Mensch sollte ein
halbes oder ein Jahr lang Erfahrungen in Umwelt-, Sozial- oder
Entwicklungsprojekten sammeln\“, sagte Müller der Düsseldorfer \“Rheinischen Post\“
(Donnerstag) . \“Das gibt Sinn und Zukunftsperspektiven.\“ In jedem Fall solle
aber der Bundesfreiwilligendienst über die sozialen, karitativen und
ökologischen Bereiche hinaus stärker auf Entwicklungszusammenarbeit ausgedehnt
werden.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4459146
OTS: Rheinische Post

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 5. Dezember 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten