iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Rheinische Post: Europawahl: FDP nominiert Beer zur Spitzenkandidatin

Der FDP-Bundesvorstand will in seiner Sitzung
am Montag Generalsekretärin Nicola Beer zur Spitzenkandidatin für die
Europawahl im Frühjahr 2019 nominieren. Das erfuhr die Düsseldorfer
\“Rheinische Post\“ aus Parteikreisen. Die 48-jährige Wiesbadenerin
ist seit 2013 Generalsekretärin der Partei und war zuvor
Kultusministerin und Europa-Staatssekretärin in Hessen. Mit der
Nominierung der Spitzenpolitikerin will Parteichef Christian Lindner
das pro-europäische Profil stärken. Die FDP strebt zur Europawahl
eine Zusammenarbeit mit der Partei des französischen Präsidenten
Emmanuel Macron, En Marche, an. Anfang August hatte sich Lindner mit
Vertretern der Partei in Paris getroffen und danach Gemeinsamkeiten
betont. Beide Parteien wollten die Wettbewerbsfähigkeit verbessern
und wirtschaftliche Unterschiede schneller überwinden, so Lindner.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. September 2018.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten