iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

RENOARDE Konzept. Persönlich beim Kunden ohne wirklich dort zu sein. Das geht.

 

B2B und Marketing in Corona? Wir beraten per Zoom. Kostenlos.

Das RENOARDE-Konzept im Marketing – Wie Sie sich doch bei Ihren Kunden melden können, ohne persönlich dort zu sein.

Kundenbesuche sind derzeit nur schwer möglich – optimieren Sie stattdessen jetzt Ihre digitale Kundenreise! Wir schlagen Maßnahmen für jede Phase der Customer Journey vor.

Sicherlich stellen Sie sich auch die Frage. Welche Folgen hat die Corona-Pandemie fürs B2B?

Das Corona-Virus beschäftigt uns alle. Wenn persönliche Treffen nicht möglich sind – muss sich das Marketing anpassen.

Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Digitale Touchpoints schaffen ist die Devise. Sowohl im Web aber auch mit einem Mailing. Wir haben die Ideen dazu.

Die Suchen und Gespräche wechseln ins Netz oder sprechen ihre Kunden per Video an.

Es kommt nicht überraschend, dass nun Videokonferenzen boomen und mehr telefoniert wird – wenn das Händeschütteln ausgeschlossen ist, nehmen wir anders Kontakt auf. Das beginnt schon ganz am Anfang: Auch die Suche nach Geschäftspartnern wird jetzt mehr denn je ins Netz verlegt – umso wichtiger ist es, online nicht nur angemessen vertreten zu sein, sondern die komplette digitale Kundenreise optimal zu gestalten.

Das bedeutet vor allem: Die Kundenreise, ist aktuell fast vollständig digital. Darauf müssen Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt reagieren.

Viele analoge Touchpoints, die eine Kundenreise üblicherweise enthält, fallen derzeit weg: Messen, Branchentermine, Konferenzen. Stattdessen werden gerade im B2B-Bereich die Online-Touchpoints wichtiger: Das Geschäft läuft weiter, aber gewissermaßen berührungslos, rein digital.

In jeder Phase der Customer Journey gibt es nun digitale Berührungspunkte, die Sie priorisieren, vordringlich weiterentwickeln sollten.

Wir helfen Ihnen, diese Touchpoints zu setzen im Web und bei Ihrem Kunden.

Wir überarbeiten gerne Ihre Webseite und streuen PR Berichte online. Wir bringen Sie via Video zu Ihrem Kunden. Wie das geht? Rufen Sie uns an.

Die digitale Visitenkarte? Oder der Videoprospekt?

Warum werden Zeitungen mit vielen bunten Bildern lieber gekauft als solche mit viel Text?

Unser Gehirn ist auf visuelle Inhalte und schnelle Verarbeitung optischer Reize geprägt. Bilder werden schneller wahrgenommen als Text. Und bewegte Bilder als Video, Imagevideo oder Produktfilm sowieso. Deshalb sind Videos auch die Gewinnbringer im Marketing und im Web.

Lassen Sie sich mal wieder sehen bei Ihren Kunden. So ist persönliche Ansprache trotz Corona möglich.

Wir haben ein Konzept erarbeitet, das funktioniert. So kommen Sie auch an der \“Chefsekretärin\“ vorbei und sprechen Ihren Wunschkunden emotional an. Erzählen Sie Ihm eine Geschichte.

Wir bieten Ihnen nicht nur ein Prospekt mit Video. Nein. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen ein stimmiges Konzept, bei dem das Video, der Ton, das Layout – das Gesamtkonzept stimmig ist.

Natürlich kümmern wir uns um Storyboard, Videoarbeiten und schneiden das Material für Sie. Vertonen es und spielen es auf die Karte.

Wie angemerkt – die digitale Visitenkarte oder das digitale Videoprospekt bieten Ihnen viele Möglichkeiten.

Und das sind die Gründe für Video in Print:

Effektive Kommunikationsstrategie

Emotionen und Storytelling

Maßgeschneiderte Lösungen sind möglich

Exklusivität und Hochwertigkeit wirkt

Intuitiv bedienbare Technik

Multiplikationswert über den Empfänger hinaus

Dürfen wir Sie beraten, oder gar begleiten?

Die erste Beratung via Zoom ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmail.

Posted by on 2. März 2021.

Tags: , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten