iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Reinigungsbeständiges Traceability-Etikett für Leiterplatten

Heutzutage werden bei der Leiterplattenfertigung wesentlich aggressivere Reinigungsverfahren verwendet, um komplexere und enger bestückte Leiterplatten von Verunreinigungen zu befreien. Im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungsprozessen, werden bei diesen Verfahren mehr Wasser mit höherem Druck, schärfere Chemikalien mit einem höheren pH-Wert verwendet sowie höhere Temperaturen eingesetzt. Um Leiterplatten wie auch Bauteile zu kennzeichnen müssen deshalb auch hochleistungsfähige Etiketten mit sehr guter Klebkraft verwendet werden.

Genau für diese Anwendungen ist das Polyimid-Etikett B-777 entwickelt worden. Es hält aggressive Reinigungsverfahren stand und haftet bei diesen Bedingungen zuverlässig. Für die Polyimid-Etiketten B-777 wurde auch ein spezielles Farbband entwickelt. Die aufgedruckte Schrift hält bei den genannten Reinigungsverfahren sehr gut und ist immer gut lesbar. Somit ist die Traceability auch unter aggressiven Reinigungsbedingungen gewährleistet.

In Kombination mit dem Brady Farbband R-6300 eignet sich das B-777 UltraTemp Etikett hervorragend für aggressive Reinigungsverfahren, mit oder ohne Rückfluss. Das weiß glänzende B-777 Polyimid-Etikett bietet eine ausgezeichnete Beständigkeit in Flussmittel- und Wellenlötumgebungen und eignet sich für Temperaturen von bis zu 300 °C. Das Etikett kann problemlos mit Text oder Barcodes in sehr kleiner Schrift bedruckt werden und ist in kundenspezifischen Größen erhältlich.

Das B-777 UltraTemp Etikett für aggressive Reinigungsverfahren ist für das Brady BSP61 Druckapplikator-System, den Brady ALF-Etikettenspender und andere automatische Applikationssysteme geeignet. So verfügen Herstellungsbetriebe direkt vor Ort über eine zuverlässige, flexible und für hohe Temperaturen geeignete Traceability-Lösung.

Unternehmen, die ihre Traceability-Etiketten nicht direkt vor Ort drucken möchten, können für eine Traceability-Lösung bei der Leiterplatten- und Bauteilfertigung auch vorgedruckte Etiketten bei MAKRO IDENT bestellen. Es werden auch Etikettengrößen nach Kundenwunsch gefertigt. Anfragen sind an den Customer Service der MAKRO IDENT zu stellen.

MAKRO IDENT verfügt neben den Etiketten B-777 für aggressive Reinigungsverfahren natürlich auch über weitere Polyimid-Etiketten mit verschiedenen Eigenschaften und hoher Klebkraft in unterschiedlichen Formaten. Diese Etiketten sind speziell für die Leiterplatten und Bauteilkennzeichnung entwickelt worden. Darunter befinden sich auch antistatische bzw. spannungsableitende Ausführungen und Etiketten für die automatische Anbringung sowie auch wieder ablösbare Polyimid-Etiketten.

Die Polyimid-Etiketten sind hitzebeständig und können während des gesamten Herstellungsverfahrens bzw. während der Bestückungslinie verwendet werden und ermöglichen eine Verfahrensoptimierung und Senkung der Betriebskosten.

Gemeinsam mit ZESTRON, Kyzen und anderen marktführenden Anbietern von Präzisionsreinigungslösungen wurden alle erhältlichen Polymid-Etiketten, die für die Leiterplatten-Kennzeichnung verfügbar sind, umfassenden Tests zur chemischen Verträglichkeit unterzogen.

Posted by on 25. September 2017.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten