iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

RECHNUNG.de startet 2019 mit zahlreichen Neuerungen

 

Das Berliner FinTech-Startup RECHNUNG.de vermeldet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018. So konnte das Wachstum seit dem Launch der neuen Plattform im September von Monat zu Monat um 30 % gesteigert werden. Auf Gesamtjahresbasis wurden 2018 über 70.000 Rechnungen eingereicht, was einem Anstieg im Vergleich zum Vorjahr von 70 % entspricht. Das Gesamtrechnungsvolumen hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag verdoppelt.

„Auch 2019 werden wir unsere volle Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse unserer Kunden legen“, sagt Gabriela Salgado Pilotto, die zum Start der neuen Plattform aus dem Business Development des brasilianischen Marktführers für elektronische Zahlungslösungen zu RECHNUNG.de nach Berlin gewechselt ist. „Neben der einfachen Vorfinanzierung mit Ausfallschutz bieten wir seit Jahresanfang auch Inkasso auf Erfolgsbasis sowie Rechnungsverwaltung an. Dabei haben die Nutzer unserer Plattform die Möglichkeit, unbegrenzt rechtskonforme Rechnungen direkt auf RECHNUNG.de zu schreiben, zu archivieren und durch uns verwalten zu lassen. Die Nutzung unseres Rechnungsgenerators ist kostenlos.“

Durch die neue API können Geschäftspartner mit großem Rechnungsaufkommen ihre Rechnungen zudem über eine Schnittstelle vollautomatisch einliefern und so die Zeit bis zur Auszahlung noch einmal deutlich reduzieren. Neben diesen Services haben Kunden und Interessenten außerdem Zugang zu einem umfangreichen Ratgeber rund um das Thema Rechnung.

Posted by on 31. Januar 2019.

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten