iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Qintar: Erster Scharia-konformer Token wird im April 2019 eingeführt

Qintar sorgt für großes Interesse an innovativer ISL Blockchain

Das erfahrene Team hat sich mit dem Ausbau der App beschäftigt und
dazu die ISL Blockchain genutzt.

Das im Jahre 2018 initiierte ISL Blockchain-Projekt wurde ins
Leben gerufen, um die Art und Weise zu verändern, wie Kryptowährungen
konzipiert und entwickelt werden – Ziel ist, eine Blockchain-Umgebung
bereitzustellen, die die Bedürfnisse von Benutzern, Systemen und
Märkten zusammenführt.

Echtes P2P-Netzwerk

Bei Qintar sind es nur die Händler selbst, die ihre Transaktionen,
Daten und Strategien ohne Eingriffe Dritter kontrollieren. Jede
Transaktion ist digital signiert und mit einem Zeitstempel versehen.
Dies gibt den Token-Inhabern die Möglichkeit, jede Transaktion
nachverfolgen zu können, und die Gewissheit, dass die
Audit-Prüfqualität der ISL Blockchain für sie greift.

Eine einmal eingeleitete Transaktion kann nicht mehr storniert
oder eingefroren werden, was Fälschungen eliminiert und Händlern
gestattet, eine beliebig hohe Anzahl von internationalen
Transaktionen zu akzeptieren. Die Qintar-Plattform gewährleistet
Folgendes:

– Scharia-konformer Token: Der Token basiert auf der Islamic
Blockchain (ISL), einer privaten Blockchain, der von verschiedenen
islamischen Gelehrten und Wissenschaftlern eine Fatwa erteilt
wurde, und der nur über eine direkte Überweisung an Qintar Capitals
Bankkonto in der Schweiz erhältlich ist, um das Risiko von
Fälschungen auszuräumen und Scharia-Konformität zu sichern.
– ISL Blockchain: Alle über die ISL Blockchain ausgestellten
Finanzprodukte und Contracts entsprechen den Grundsätzen des Islam:
keine Riba (die im Islam verbotene Zinsnahme), keine verbotenen
Aktivitäten in Bezug auf Alkohol, Glücksspiel, Pornografie, etc.

Vielverspechende Zukunftsaussichten mit Qintar

Qintar ist von der ISL Blockchain überzeugt und arbeitet von daher
mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen zusammen, um
Online-Transaktionen einfacher, schneller, kostengünstiger und
komfortabler für die Nutzer zu gestalten. Auch Qintar-Services wie
Flugbuchungen und Hotelreservierungen oder sogar Udhiyya (Tiere als
Opfergaben) sollen über ein auf einem Mobilgerät eingerichteten
Krypto-Wallet über die Qintar-Kanäle (Seitra, Udhiyya) laufen, eine
der unmittelbaren Zielsetzungen von Qintar.

Von institutionellen und privaten Anlegern bis hin zu
individuellen Tradern und Einzelpersonen – Qintar hat großes
Interesse geweckt. Die Planungen sind solide, die Plattform ist stark
und der Markt nimmt Qintar, da in Zukunft konservativ große
Investitionen getätigt werden, gut an. Es ist nur eine Frage der
Zeit, bis Qintar zum Branchenstandard wird!

Pressekontakt:

info@qintar.ch
Werden Sie gemeinsam mit Qintar Teil der Blockchain-Revolution.
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/869977/Qintar_Sharia_Complian
t_Token.jpg

Original-Content von: Qintar, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 12. April 2019.

Tags:

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten