iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Projekt Kaktus – packender Thriller über die Suche nach der eigenen Vergangenheit

Manchmal ist es gesünder, mit einer Lüge zu leben… Als Adam erfährt, dass seine Mutter ihm ein Leben lang die wahre Identität seines vorgeblich verstorbenen Vaters verschwiegen hat, beginnt für ihn eine aufregende Suche nach der Wahrheit. Zudem entdeckt er sein ganz besonderes Talent: Er kann allein mit der Kraft seiner Gedanken Pflanzen beeinflussen. Diese Fähigkeit bringt ihn schon bald in Lebensgefahr. Mit der tatkräftigen Unterstützung neuer Freunde, wie der Software-Expertin Trish, stellt er sich bislang unbekannten Gegnern und macht sich auf eigene Faust gegen alle Widerstände auf die Suche nach seiner Herkunft.

Der Debütroman des Monschauer Autors Florian Kogel fesselt von der ersten Seite an und macht den Leser zum Begleiter einer abenteuerlichen Reise. Der Genremix mit Elementen aus Verschwörungsthriller, Urban Fantasy und \“Near Future\“-Science Fiction lebt von seinem unverbrauchten Thema, überraschenden Wendungen und den teils launigen Dialogen der meist jungen Protagonisten. Bei aller Spannung, die durch den klaren Erzählstil aufgebaut wird, bleibt Raum für emotionale und nachdenkliche Momente.

\“Projekt Kaktus\“ von Florian Kogel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-20717-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online\“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Posted by on 14. Januar 2021.

Tags: , , , , , , , , , ,

Categories: Kunst & Kultur

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten