iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Produktneuheit: SolarCleano, der Roboter für Solarmodulreinigung

SolarCleano ist eine Neuheit aus dem
Bereich der erneuerbaren Energien und widmet sich deren
Langlebigkeit. Die Fachkräfte sind einstimmig: Um ihre volle
Kapazität zu behalten, ist es notwendig, seine Solaranalage
regelmäßig zu reinigen (mindestens einmal pro Jahr oder mehr je nach
Verschmutzungsgrad). Gespickt mit Technologie und doch einem
Federgewicht von 40g pro cm² (weniger als 4000 Pascal), ist der
SolarCleano die Innovationslösung für diese Anforderung.

Seine helixförmigen Bürsten passen sich optimal dem Solarpaneel an
und beseitigen alle Unreinheiten. Somit wird eine doppelte Reinigung
in einem einzigen Durchgang durchgeführt. Die Bürstenbreite ist so
berechnet, dass nicht nur die gesamte Fläche des Paneels, sondern
auch die überstehenden Kanten gereinigt werden.

Vollständig abnehmbar in mehreren Teilen, ferngesteuert und
batteriebetrieben, wurde der SolarCleano für Selbstständige oder
Alleinarbeitende gedacht. Sein 490W-Motor erlaubt eine Reinigung auf
Steigungen bis 25° (50%), was den Großteil der Solaranlagen deckt.
Mit seiner hohen Geschwindigkeit, bis 31m/min, reinigt er große
Flächen in geringer Zeit.

Der SolarCleano wurde während der ganzen Reinigungssaison in
Frankreich, Belgien, Deutschland und in der Schweiz getestet, wobei
jede Woche mehr als 50 000m² gereinigt worden sind. Entdecken Sie den
Roboter auf dem Stand SolarCleano, während der Intersolar-Messe in
München, vom 20-22 Juni. Sie finden uns in Halle B3, Standnummer 653.
Wir werden auch Vorführungen des Roboters anbieten.

Mehr Infos zu dem SolarCleano in diesem Video:
https://www.youtube.com/watch?v=IX-y3pWze3M

Und auf unserer Webseite www.solarcleano.com

Pressekontakt:
Camille Picard
marketing@solarcleano.com

Original-Content von: SolarCleano, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Mai 2018.

Tags: ,

Categories: Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten