iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Präfekturregierung Chiba stellt Informationen durch die Facebook-Seite \“Chiba-no Miryoku Hasshintai\“ bereit, um lokale Attraktionen bekannt zu machen

Die Präfektur Chiba, Heimat des
Narita International Airport, stellt gegenwärtig Informationen durch
die im September 2018 gestartete Facebook-Seite \“Chiba-no Miryoku
Hasshintai\“ (dt.: Team zur Bekanntmachung der Attraktionen von Chiba)
zur Verfügung, um die faszinierenden Anziehungspunkte der Präfektur
im restlichen Japan und in der Welt zu präsentieren, während die
Olympischen Spiele und die Paralympischen Spiele in Tokio 2020 näher
rücken.

(Fotos: https://kyodonewsprwire.jp/release/201903224505?p=images)

Menschen, die Chiba lieben, haben bisher rund 600 Mitteilungen auf
der Facebook-Seite gepostet und auf diese Weise den bezaubernden Reiz
der Präfektur vorgestellt, unter anderem Chibas einzigartiges
gastronomisches Angebot und die eindrucksvolle Landschaft, aber auch
die Gastfreundschaft der Bevölkerung vor Ort.

Die Gewinner wurden aus zahlreichen Posts ausgewählt, auf
Grundlage der erreichten Anzahl von Gefällt mir- und
Teilen-Aktivitäten sowie einer Vorauswahl durch Experten, darunter
ein sehr gekannter Blogger. Das Forum Chiba-no Miryoku Hasshintai
wurde im Chiba Prefectural Museum of Art, das für seine großzügige
Baustruktur renommiert ist, veranstaltet, und die Gewinner und
Mitteilungen wurden für ihre beeindruckenden und positiven Reaktionen
präsentiert.

Die Experten hielten Vorträge über die Attraktionen von Chiba und
wie man der Öffentlichkeit solche Anziehungspunkte mithilfe von
sozialen Netzwerkseiten (SNS) näherbringen kann.

Vertreter der Präfekturregierung hoffen, dass so viele Menschen
wie möglich durch die Facebook-Seite Chiba-no Miryoku Hasshintai die
Attraktionen der Präfektur Chiba erkunden können, die mit dem Narita
International Airport als Tor zu Japan dient.

Die folgenden preisgekrönten Posts werden auf der Facebook-Seite
\“Chiba-no Miryoku Hasshintai\“ bereitgestellt. Die Vertreter der
Präfekturregierung Chiba bitten die interessierte Öffentlichkeit, mit
\“Gefällt mir\“ zu kommentieren, wenn sie die Posts ansprechend finden:

(1) Gold-Auszeichnung (Post, der die größte Anzahl von \“Gefällt
mir\“- und Teilen-Aktivitäten erreichte)

Name: Yukiko Takashiro

Inhalt: Omigawa Ekimae Shotengai (Einkaufsstraße vor der Omigawa
Station) (Stadt Katori)

https://www.facebook.com/introchiba/photos/a.505880993198427/61557
2998895892/?type=3&theater

(2) Silber-Auszeichnung (Post, der die zweithöchste Anzahl von
\“Gefällt mir\“- und Teilen-Aktivitäten erreichte)

Name: Tatsuya Sato

Inhalt: Hojo Beach (Stadt Tateyama)

https://www.facebook.com/introchiba/photos/a.505880993198427/61348
5252438000/?type=3&theater

(3) Bronze-Auszeichnung (Post, der die dritthöchste Anzahl von
\“Gefällt mir\“- und Teilen-Aktivitäten erreichte)

Name: Toshiki Seki

Inhalt: Haraoka Beach (Stadt Minamiboso)

https://www.facebook.com/introchiba/photos/a.505880993198427/61392
7662393759/?type=3&theater

Pressekontakt:
Kazuyuki Kawasaki
Press and Public Relations Division
Chiba Prefectural Government
Tel.: +81-43-223-2256
E-Mail: kouhou05@mz.pref.chiba.lg.jp

Original-Content von: Chiba Prefectural Government, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. März 2019.

Tags: ,

Categories: Computer, Freizeit & Hobby

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten