iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Polystyvert kündigt neue Finanzierungsrunde an, um die Entwicklung einer Polystyrol-Recycling-Anlage im großen Maßstab zu ermöglichen

Neue strategische und private Investoren treten dem Investorenkonsortium bei

Polystyvert, ein innovatives Unternehmen, das beim Recycling von Polystyrol (PS) mit einer neuartigen, auf Auflösung basierenden Technologie führend ist, gibt den Abschluss einer Finanzierungsrunde bekannt, um die Entwicklung einer vollwertigen Polystyrol-Recyclinganlage zu ermöglichen. Die Runde umfasst den neuen Investor BEWI Group, ein führender europäischer Anbieter von Verpackungs-, Komponenten- und Dämmlösungen und einer der größten integrierten Hersteller von expandierbarem Polystyrol (EPS) in Europa mit einer jährlichen EPS-Produktionskapazität von 200.000 Tonnen, sowie neue Privatinvestoren. Bestehende Investoren Anges Quebec, Anges Quebec Capital, Cycle Capital und Quadriam beteiligten sich ebenfalls an der Runde.

Der Erlös wird für die Entwicklung einer großtechnischen Anlage verwendet – ein strategischer Meilenstein für das Unternehmen, um den hohen Reinheitsgrad des Harzes zu demonstrieren, der mit dem innovativen, proprietären Prozess von Polystyvert erreicht wird, sowie seine hervorragende Umweltbilanz.

ZITATE

\“BEWI sieht in der Technologie von Polystyvert ein großes Potenzial, weil sie in der Lage ist, stark verschmutzte Ströme zu behandeln und dabei sehr energieeffizient zu sein. Wir glauben, dass diese Technologie ein entscheidender Faktor für die Verwendung von recyceltem Material in Lebensmittelverpackungen sein könnte\“, sagt Jonas Siljeskär, COO von BEWI.

\“Dank der finanziellen Unterstützung von BEWI sowie der bestehenden Investoren können wir die technologische Reife des Polystyvert-Verfahrens demonstrieren und beweisen, dass es die beste Ökobilanz auf dem Markt hat\“, sagte Solenne Brouard Gaillot, CEO von Polystyvert. Diese Finanzierung, gepaart mit der Expertise von BEWI, wird es uns ermöglichen, unsere Präsenz auszubauen und unsere Technologie in Europa zu kommerzialisieren, wo die Nachfrage nach recyceltem Kunststoff am stärksten steigt.\“

Informationen zu Polystyvert

Polystyvert wurde 2011 gegründet und ist ein in Montreal ansässiges Startup-Unternehmen für saubere Technologien, das einen innovativen, kohlenstoffarmen Prozess zum Recycling von Polystyrol entwickelt hat, der auf einer Auflösungstechnologie basiert. Die Technologie von Polystyvert ist bei allen Arten von Polystyrol wirksam und beinhaltet einen Reinigungsprozess, der alle Verunreinigungen entfernt. Das Ergebnis ist eine hochreine recycelte Ressource, die für upgecycelte Polystyrolprodukte wiederverwendet werden kann, was die Tür zu einem größeren Markt öffnet als die aktuellen mechanischen Recyclingtechnologien.

Die Technologie von Polystyvert adressiert ein großes globales Umweltproblem, da jedes Jahr große Mengen an Post-Consumer- oder Post-Industrial-Polystyrol-Abfall auf Deponien vergraben werden, während immer mehr neues Polystyrol produziert wird. Die Technologie von Polystyvert bietet eine große Chance, den Verbrauch von fossilen Brennstoffen bei der Herstellung von neuem Polystyrol zu reduzieren und die Treibhausgasemissionen zu verringern.

Solenne Brouard Gaillot, CEO, Polystyvert, sbrouard@polystyvert.com, +1-514-834-7229

Original-Content von: Polystyvert, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2021.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten