iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Plädoyer für mehr Weiterbildung bei Bayerns Gastgebern: ?Denn wir werden in naher Zukunft nicht von Robotern bedient?

Gerade im Gastgewerbe wird Weiterbildung immer wichtiger, weil Service und Qualität zunehmend zum Schlüssel für den Erfolg von Betrieben werden, weiß die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes. Das haben in der Branche aber noch nicht alle erkannt. Eine der führenden Talenteschmieden Bayerns für die Küchenchefs und Hotelmanager von morgen will das ändern.

Es gibt kaum einen Gastronomen oder Hotelier in Bayern, der derzeit nicht in das Klagelied einstimmt: Fachkräfte für das Gastgewerbe sind Mangelware. Allein rund 2.000 Ausbildungsstellen in der Branche sind im Freistaat derzeit nicht besetzt. Ursachen dafür gibt es viele, eine aber scheint zumindest teilweise ?hausgemacht?: Gaststätten und Hotels haben als Arbeitgeber nicht den allerbesten Ruf ? ein Erbe der Vergangenheit, das so oft nicht mehr stimmt. Eine der führenden Talenteschmieden Bayerns für die Küchenchefs und Hotelmanager von morgen ? die Hotelfachschule Regenstauf bei Regensburg ? geht jetzt neue Wege, um die Zukunftsperspektiven der Branche stärker in den Fokus zu rücken und Gastgebern zu helfen, attraktiver zu werden.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Posted by on 31. Juli 2018.

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten