iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Piramal Pharma Solutions investiert 10 Millionen US-Dollar in den Ausbau seines Potenzials für hochwirksame APIs am Standort Riverview in den USA

Piramal Pharma Solutions
(PPS), ein führender Auftragsfertiger und -entwickler (CDMO), gab
heute die große Eröffnung eines neuen Flügels am Standort Riverview
bekannt, der der Herstellung hochwirksamer pharmazeutischer
Wirkstoffe (HPAPIs) mit niedrigen Arbeitsplatzgrenzwerten (OELs)
gewidmet ist. Die Gesamtinvestition für das Standort-Upgrade betrug
ca. 10 Millionen USD. Unter diese Investition fallen das neue
QC/Analyselabor sowie eine Verdopplung der Bürofläche, die für das
dramatische Wachstum am Standort Riverview benötigt wurde. Lokale
Würdenträger nahmen an dem Event teil, darunter Riverviews
Bürgermeister Andrew Swift, Wayne County Executive Warren C. Evans
und andere offizielle Vertreter der Stadt Riverview, von Wayne County
und der Michigan Economic Development Corporation (MEDC).

Bis heute verfügt der Standort Riverview über die
Containment-Fähigkeiten und technischen Kontrollen, um HPAPIs mit
OELs bis zu 1mcg/m3 zu handhaben, und zwar in einem Bereich von Gramm
bis ca. 250 Kilogramm. Der neue Flügel, der aus zwei Kilolaboren und
einem QC/Analyselabor besteht, hat noch mehr zu bieten. Er wurde mit
den erforderlichen technischen Kontrollen und Containment-Lösungen
für den Umgang mit HPAPIs mit Arbeitsplatzgrenzwerten (OELs) <1mcg/m3
und so niedrig wie ca. 20 ng/m3 konzipiert. In diesem neuen Flügel
werden hauptsächlich Materialien im Kilolabormaßstab hergestellt.
Diese hochmoderne Anlage kann Chargen von <5 Kilogramm produzieren. Vivek Sharma, CEO, Piramal Pharma Solutions, meinte dazu: \“Wir
sind eines der wenigen Unternehmen auf dem Entwicklungs- und
Fertigungsmarkt, das HPAPIs mit so niedrigen Arbeitsplatzgrenzwerten
(OELs) produzieren kann. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie
wir uns für eine Partnerschaft mit unseren Kunden einsetzen, um der
Patientengemeinschaft zu dienen und die Belastung durch Krankheiten
zu reduzieren.\“

Historisch gesehen arbeitete der Standort im Einschichtbetrieb,
fünf Tage in der Woche. Heute sind es zwölf Stunden am Tag an sieben
Tage in der Woche und die Tendenz geht in Richtung auf 24/7. Die
Erweiterung des Standorts Riverview bringt auch der lokalen
Wirtschaft erhebliche Vorteile, darunter die Schaffung neuer
High-Tech-Arbeitsplätze. Die Zahl der Mitarbeiter vor Ort ist von 80
auf 127 gestiegen, wobei für die nahe Zukunft insgesamt 150
Mitarbeiter vorgesehen sind. Dazu gehört auch die
Hightech-Belegschaft von promovierten und BS-studierten
Wissenschaftlern sowie von Produktionsleitern und anderen
Fachkräften.

Vince Ammoscato, Vice President und Riverview Site Head, fügte
hinzu: \“Dieses neue, verbesserte Potenzial erschließt den Standort
für eine neue Kundenbasis, darunter der Markt für
Antikörper-Arzneimittelkonjugate (ADCs). Wir sind in der Lage,
ADC-Kunden eine nahtlose End-to-End-Lösung anzubieten, da wir die
HPAPI-Nutzlasten und Linker hier in Riverview entwickeln, sie zwecks
Antikörperkonjugation an unseren Standort in Schottland schicken und
anschließend wieder zurück an unseren Standort in Lexington,
Kentucky, um sie steril abzufüllen und zu veredeln.\“

Die Fähigkeit, eine vollständig integrierte Lösung für den
ADC-Markt bereitzustellen, von Proof-of-Concept-Studien über
Konjugatentwicklung, klinische und kommerzielle
ADC-GMP-Batch-Herstellung bis hin zur Abfüllung/Finish, stellt für
Piramal Pharma Solutions einen wesentlichen Vorteil dar.

Laut Herrn Ammoscato stehen zusätzliche Erweiterungen an. Auf dem
Gelände stehen zusätzliche Immobilien für größere Kapazitäten und
neue Erweiterungen bereit, die auf die Marktbedürfnisse der
Pharmaindustrie zuschneidbar sind.

Informationen zu Piramal Pharma Solutions:

Piramal Pharma Solutions ist ein Auftragsfertiger und -entwickler
(CDMO), der End-to-End-Entwicklungs- und Fertigungslösungen über den
gesamten Lebenszyklus von Arzneimitteln hinweg anbietet. Wir betreuen
unsere Kunden über ein global integriertes Netzwerk aus
Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Somit können wir
ein umfassendes Spektrum an Dienstleistungen anbieten, darunter
Arzneimittelforschungs und -entwicklungslösungen, pharmazeutische
Verarbeitungs- und Entwicklungsdienstleistungen, klinische
Prüfpräparate, kommerzielle Versorgung mit Arzneiwirkstoffen und
fertigen Dosierungsformen. Wir spezialisieren uns zudem auf die
Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Arzneiwirkstoffen und
Antikörper-Konjugaten. Unsere Kompetenz als integrierter
Dienstleister und unsere Erfahrung mit verschiedenen Technologien
ermöglicht es uns, innovative Unternehmen und Generikahersteller zu
bedienen.

http://piramalpharmasolutions.com

Anfragen richten Sie bitte an: Investor Relations:
Hitesh Dhaddha
Kontakt: +91-22-3046-6306
investor.relations@piramal.com

Medien:
Dimple Kapur | Riddhi Goradia
Kontakt: +91-22-3046-6359 | 6307
Dimple.kapur@piramal.com | riddhi.goradia@piramal.com

PR-Agentur:
Maria Garvey | Delfino Marketing Communications
Media Manager
+1-914-747-1400
maria@delfino.com

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/926181/piramal222.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/659399/Piramal_Pharma_Solut
ions_Logo.jpg

Original-Content von: Piramal Pharma Solutions, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. Juni 2019.

Tags: , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten