iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Piramal Pharma Solutions arbeitet mit Epirium Bio an einem exklusiven integrierten Entwicklungs- und Herstellungsprogramm für Orphan-Medikamente zusammen

– Integriertes Programm umfasst die Entwicklung von Rezepturen, Arzneimittelsubstanzen und die Herstellung von Arzneimitteln

– Projekt umfasst drei Standorte von Piramal Pharma Solutions (PPS) in Indien

– Neue, spezialisierte Technologien wurden in einem speziellen Bereich hinzugefügt

Piramal Pharma Solutions, ein führendes Unternehmen für Auftragsentwicklung und Herstellung (CDMO), gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit Epirium Bio in Form einer exklusiven Produktionsbeziehung für neue Orphan-Medikamente eingehen wird, die auf seltene Krankheiten mit hohem ungedeckten Bedarf abzielen.

Das Team von Piramal Pharma Solutions (PPS) stellt Epirium ein integriertes Programm zur Verfügung, das die Entwicklung von Rezepturen, die Bereitstellung von APIs und Zwischenprodukten, die chemische Entwicklung und Herstellung sowie ein festes Arzneimittelprodukt zur oralen Verabreichung umfasst. Die Arbeit wird an drei PPS-Standorten in Indien durchgeführt und ist mit einer nahtlosen Ausrichtung von Information, Technologie und Projektmanagement verbunden, wodurch der Zeitablauf beschleunigt wird und die Medikamente schneller auf den Markt kommen werden.

Peter DeYoung, Chief Executive Officer von Piramal Pharma Solutions, sagte: \“Dieses Programm mit Epirium veranschaulicht, wie wir den Markt bei der Bereitstellung integrierter Dienstleistungen anführen. Wir haben unsere Lieferung von Zwischenprodukten wieder integriert, um die Sicherheit und Qualität der Lieferkette zu gewährleisten. Wir haben mehr als eine Million Dollar investiert, um unserem Werk einen dedizierten Bereich mit den Spezialtechnologien hinzuzufügen, die für die Herstellung des Produkts von Epirium erforderlich sind, und wir haben einen vollständig integrierten Prozess entwickelt, der das Fachwissen unserer Teams an drei Standorten nutzt.\“

Dr. Sundeep Dugar, Chief Technology Officer von Epirium , fügte hinzu: \“Unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse haben zur Entdeckung eines neuartigen pharmakologischen Ansatzes für die Behandlung von Krankheiten geführt, die durch mitochondriale Erschöpfung und Dysfunktion gekennzeichnet sind. Der Machbarkeitsnachweis wurde in frühen Humanstudien etabliert und wir beabsichtigen, unseren klinischen Kandidaten als potenzielle Behandlung für bestimmte relevante seltene Krankheiten mit hohem ungedecktem Bedarf voranzutreiben. Wir erwarten, dass unsere Partnerschaft mit PPS diese Bemühungen beschleunigen und uns dabei unterstützen wird, hochwertige Orphan-Medikamente auf den Markt zu bringen.\“

Der erste Zyklus von der Herstellung einer Arzneimittelsubstanz bis zur Herstellung des Arzneimittels selbst wurde durch das integrierte Programm von PPS erfolgreich abgeschlossen. Weitere Zyklen sind im Gange, ebenso wie weitere Entwicklungen, die zukünftigen Indikationen und neuen klinischen Programmen zugute kommen werden.

Über Piramal Pharma Solutions:

Piramal Pharma Solutions ist ein Auftragsentwicklungs- und Herstellungsunternehmen (CDMO), das umfassende Entwicklungs- und Herstellungslösungen über den gesamten Lebenszyklus von Arzneimitteln hinweg anbietet. Wir bedienen unsere Kunden über ein global integriertes Netzwerk von Einrichtungen in Nordamerika, Europa und Asien. Dies ermöglicht es uns, ein umfassendes Dienstleistungsangebot anzubieten, unter anderem Arzneimittelentdeckungslösungen, Prozess- und pharmazeutische Entwicklungsleistungen, Zubehör für klinische Studien, die kommerzielle Bereitstellung von APIs und die abschließende Fertigung von Dosierungsformen. Darüber hinaus bieten wir spezialisierte Dienstleistungen wie die Entwicklung und Herstellung hochwirksamer APIs und Antikörperarzneimittelkonjugate an. Unsere Fähigkeit als integrierter Dienstleister und unsere Erfahrung mit verschiedenen Technologien ermöglichen es uns, weltweit innovative und generische Unternehmen zu bedienen. Weitere Informationen und Aktualisierungen finden Sie unter: http://www.piramalpharmasolutions.com/ Soziale Medien: Twitter (https://twitter.com/PiramalPharma) , LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/piramal-pharma-solutions)

Über Piramal Enterprises Limited:

Piramal Enterprises Limited (PEL) ist eines der großen diversifizierten Unternehmen Indiens mit Präsenz in Finanzdienstleistungen und Pharmazeutika. Der konsolidierte Umsatz von PEL belief sich im Geschäftsjahr 2020 auf etwa 1,7 Milliarden US-Dollar, wobei ca. 34 % des Umsatzes von Kunden außerhalb Indiens erwirtschaftet wurden.

Piramal Pharma Solutions gehört zum Pharmabereich von PEL, der eine breite Palette von pharmazeutischen Dienstleistungen anbietet (auch in den Bereichen von injizierbaren Arzneimitteln, HPAPI usw.) und ein Portfolio von nach Nischen differenzierten pharmazeutischen Produkten vertreibt, seine umfassenden Produktionskapazitäten auf 14 Einrichtungen auf der ganzen Welt verteilt und ein großes globales Vertriebsnetzwerk in über 100 Ländern nutzt. PEL ist auch im Segment der Verbraucherprodukte in Indien tätig.

PEL ist auch im indischen Finanzdienstleistungssektor stark vertreten. PEL ist an der BSE Limited und der National Stock Exchange of India Limited in Indien notiert. Weitere Informationen und Aktualisierungen finden Sie unter: http://www.piramal.com/ | Soziale Medien: Facebook, (https://www.facebook.com/PiramalGroup/) Twitter (https://twitter.com/PiramalGroup) , LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/piramalgroup/)

Über Epirium Bio:

Epirium Bio ist ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das einzigartige Erkenntnisse in Bezug auf die Biologie der mitochondrialen Funktion und Geweberegeneration nutzt, um neuartige und klinisch signifikante therapeutische Ansätze für neuromuskuläre, neurodegenerative und mitochondriale Erkrankungen zu verfolgen. Das Unternehmen hat eine IP-geschützte Plattform von kleinen Molekülen identifiziert und eingerichtet, die eine neue Klasse von Therapeutika mit dem Potenzial darstellen, die mitochondriale Struktur und Funktion zu verbessern und mitochondriale Biogenese und Geweberegeneration zu stimulieren. Epirium hat seinen ersten klinischen Kandidaten (EPM-01) zur Anwendung bei der Beckerschen Muskeldystrophie weiterentwickelt und plant, mit der Entwicklung von Medikamenten für andere Störungen im Zusammenhang mit mitochondrialer Dysfunktion und Gewebedegeneration fortzufahren. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte https://cts.businesswire.com/ct/CT?id=smartlink&url =http%3A%2F%2Fwww.epirium.com&esheet=52265143&newsitemid=20200812005206&lan=en-U S&anchor=www.epirium.com&index=2&md5=4b0fc1598e993aa29deac1e4e40b6d4b .

Pressekontakt:

info@epirium.com
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/659399/Piramal_Pharma_Solutions_Logo.jpg

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/126007/4691095
OTS: Piramal Pharma Solutions

Original-Content von: Piramal Pharma Solutions, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. August 2020.

Tags: , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten