iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Penta Security erhält Auszeichnung \“Bestes Produkt / bester Dienst im Bereich Automobilsicherheit\“ 2019 von TU-Automotive

TU-Automotive — Penta Security
(https://www.pentasecurity.com/) – ein Unternehmen, das von Frost &
Sullivan als der führende Anbieter im Bereich Cyber-Sicherheit in
Asien bezeichnet wurde und das APAC-Marktanteilsführer der
WAF-Branche, bei Web- IoT- und Datensicherheitslösungen ist, hat die
Auszeichnung \“Best Auto Cybersecurity Product/Service\“
(https://automotive.knect365.com/tu-automotive-awards/2019-winners)
(Bestes Produkt / bester Dienst im Bereich Automobilsicherheit) von
TU-Automotive erhalten.

Die Auszeichnung wird von einem unparteiischen Gremium von
Preisrichtern vergeben; dieses Jahr hatten sich 200 Parteien um sie
beworben. Bekanntgegeben und überreicht wurde sie auf der jährlich
stattfindenden \“TU-Automotive Awards Ceremony\“. Penta Securitys
Produkt \“AutoCrypt\“ wurde aufgrund seines umfangreichen Pakets an
Sicherheitslösungen für Anfälligkeiten in Umgebungen vernetzter und
autonomer Fahrzeuge ausgewählt.

AutoCrypt ist die weltweit erste Gesamtsicherheitslösung für
intelligente Beförderungssysteme. Seine \“Public Key Infrastructure\“
(PKI) und \“Vehicle-to-Anything\“- (V2X-) Komponenten ermöglichen ein
essenzielles Zertifikatsmanagement und eine Verschlüsselung für
\“Smart-Road\“-Umgebungen – von der Back-end-Server-Infrastruktur bis
hin zu Endpunkten. AutoCrypt wurde auch mit Blick auf die
Herausforderungen von Elektrofahrzeugen (EVs) und intelligenten
Ladestationen (EVSEs) konzipiert; es ermöglicht Sicherheit für
Vehicle-to-Grid- (V2G-) Systeme.

\“Wir sind TU-Automotive für diese Auszeichnung sehr dankbar – und
dafür, dass unsere zwölf Jahre Entwicklungsarbeit im Sektor für
Automobilsicherheit Anerkennung finden. Wir möchten die Gelegenheit
nutzen, zu betonen, dass es bei Automobilsicherheit nicht nur um die
Sicherheit im Fahrzeug geht\“, so Seokwoo Lee, CEO und Gründer von
Penta Security. \“Bei Automobilsicherheit geht es darum, von Vertrauen
getragene Konnektivität zu ermöglichen. Die Welt braucht eine
Gesamtsicherheitslösung, und wir sind fest überzeugt, dass es unser
Auftrag ist, die drängenden Anforderungen dieses expandierenden
Marktes zu erfüllen.\“

Mit AutoCrypt hat sich Penta Security eine Position als Anbieter
Nummer eins verschafft – über Kooperationen mit Behörden, OEMs,
Anbietern von EV-Ladediensten und anderen führenden Lieferanten für
Automobiltechnik.

Informationen zu Penta Security

Penta Security Systems, Inc., das von Frost & Sullivan als der
führende Anbieter im Bereich Cyber-Sicherheit in Asien bezeichnet
wurde und das APAC-Marktanteilsführer der WAF-Branche ist, ist ein
führendes Unternehmen für Web- IoT- und Datensicherheitslösungen. Mit
über einem Jahrzehnt Erfahrung im Bereich der Sicherheit vernetzter
Fahrzeuge hat Penta Security die Implementierung seiner Lösung
\“AutoCrypt\“ in zahlreichen ITS-Projekten in Südkorea betreut. Weitere
Informationen zu Penta Security finden Sie unter
www.pentasecurity.com. Kooperationsanfragen richten Sie bitte per
E-Mail an info@pentasecurity.com.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/923727/Penta_Security_Systems_1.jpg

Pressekontakt:
Rachel Yoon
+82-2-2125-6749
rachel.yoon1@pentasecurity.com

Original-Content von: Penta Security Systems, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. Juni 2019.

Tags: , ,

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten