iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Partnerschaft zwischen BlackBerry und Fleet Complete bietet Logistikindustrie leistungsstarke Sichtbarkeitsvorteile im Container- und Frachtbereich

Fleet Complete gliedert BlackBerry Radar in die Fleet
Tracking-Lösung ein und ermöglicht eine erweiterte Container- und
Frachtüberwachung

BlackBerry und Fleet Complete kündigten heute ihre
Reselling-Partnerschaft an, die eine Erweiterung der aktuellen
Tracking- und Monitoring-Lösungen von Fleet Complete beinhaltet. Das
sind vor allem gute Neuigkeiten für die Transport- und
Logistikindustrie, denn Fuhrparkmanager erhalten dadurch eine äußerst
komplexe Übersicht über Abläufe, nahezu in Echtzeit. Die erweiterte
Lösung ermöglicht Transportunternehmen ein verbessertes
Ressourcenmanagement der Assets sowie digitale Frachtvermittlung und
integriert Umgebungsbedingungen für Container und Anhänger über eine
einzige Oberfläche.

„Die Bedürfnisse unserer Kunden variieren stark und wir sind
bestrebt, diese zu befriedigen. Durch die Partnerschaft mit
BlackBerry konnten wir unser Angebot erweitern, das unseren Kunden
über die weitreichende IoT-Plattform zur Verfügung steht“, so Tony
Lourakis, CEO Fleet Complete. Mit der Eingliederung des BlackBerry
Radar bieten wir Kunden, vor allem Transport- und
Speditionsunternehmen, ab sofort eine ganzheitliche Lösung, die auf
dem Markt ihresgleichen sucht.

BlackBerry Radar wurde speziell zur Schließung der Lücken im
Transport- und Logistikmanagement entwickelt und beinhaltet ein
hochmodernes, extrem wartungsarmes Gerät mit Webanwendung, das eine
fortlaufende Asset-Sichtbarkeit und Analytik bietet. BlackBerry Radar
umfasst eine ausgeprägtere Sensormessung und eine höhere Frequenz als
irgendeine andere vergleichbare auf dem Markt verfügbare Lösung.
Sämtliche Daten sind sicher auf einer Cloud-Plattform gespeichert,
welche die Benutzerinformationen zu jeder Zeit geschützt hält.

Diese in Partnerschaft bereitgestellte multifunktionelle
Managementlösung für Fuhrparks und Assets wird Arbeitsmetriken von
Fuhrpark- und Logistikmanagern signifikant verbessern und
vereinfachen. Ab sofort erhalten sie mit nur einem einzigen Blick auf
eine intuitive Karte Zugang zu mehr Daten über Fahrzeuge und
Container – diese beinhalten, neben zahlreichen weiteren Angaben,
Informationen zu Ladestatus, Temperatur, Feuchtigkeit und Druck.
Diese Angaben sind in der Verwaltung von verfügbarer Ladekapazität
oder dem Transport von hochwertigen, sensiblen Gütern (Erzeugnissen)
entscheidend, um Regierungsvorschriften und Kundenanforderungen am
Endpunkt zu erfüllen.

„Fleet Complete und BlackBerry haben eine gemeinsame Vision von
einer beschleunigten Umwandlung der Logistik- und
Lieferkettenindustrie“, so Philip Poulidis, SVP und GM Radar,
BlackBerry. „Verbesserter Einsatz und mehr Effizienz können nur dann
erfolgen, wenn konstante Sichtbarkeit in alle Assets innerhalb des
Fuhrparks vorhanden ist. Durch die Zusammenarbeit sind wir in der
Lage, überschüssige Transportkapazitäten aufgrund von ineffizienter
Logistik zu identifizieren und die Sichtbarkeit innerhalb eines
gesamten Fuhrparks von Assets mit und ohne Antrieb zu verbessern.“

Die ganzheitliche Lösung von Fleet Complete mit dem BlackBerry
Radar steht Kunden zunächst über ihr Transportpartnerunternehmen in
den USA zur Verfügung. Unter +1-800-220-0779 oder
http://www.fleetcomplete.com haben Kunden die Möglichkeit weitere
Informationen bei Fleet Complete einzuholen. Weitere Informationen
über BlackBerry Radar sind unter http://www.blackberry.com oder per
E-Mail unter radar@blackberry.com erhältlich.

Über BlackBerry

BlackBerry ist eine mobile Sicherheitssoftware und ein
Dienstleistungsunternehmen, das sich der Sicherheit des Enterprise of
Things verschrieben hat. 1984 wurde das Unternehmen mit Sitz in
Waterloo, Ontario, gegründet und ist heute in Nordamerika, Europa,
Asien, in Nahost, in Lateinamerika und Afrika vertreten. Das
Unternehmen ist unter „BB“ an der Börse in Toronto und unter „BBRY“
im NASDAQ gelistet. Weitere Informationen sind unter
http://www.systechone.com erhältlich.

Über Fleet Complete®

Fleet Complete® ist ein globaler IoT-Provider im Bereich
wettbewerbskritische Fuhrparks, Assets und mobile Lösungen für
Personalmanagement. Seit 2000 bietet Fleet Complete Lösungen für die
Bereiche Einlastung, Fleet Tracking und mobiles Ressourcenmanagement
für über 250.000 Abonnenten und 8.000 Unternehmen weltweit. Das
Unternehmen unterhält wichtige Vertriebspartnerschaften mit AT&T in
den USA, TELUS in Kanada, Telstra in Australien und T-Mobile in
Europa. Es stellt eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in
Nordamerika dar und hat zahlreiche Auszeichnungen für Innovation und
Wachstum erhalten. Weitere Informationen sind unter
http://www.systechone.com erhältlich.

Pressekontakt:
BlackBerry, +1-519-597-7273,mediarelations@BlackBerry.com; Fleet
Complete: David Prusinski, EVP, Sales and Marketing, Fleet Complete,
david.prusinski@fleetcomplete.com, marketing@fleetcomplete.com;
Investor Relations: BlackBerry, +1-519-888-7465,
investorinfo@blackberry.com

Original-Content von: Fleet Complete, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. September 2017.

Tags: , , ,

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten