iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Panasonic Ultra HD Blu-ray Player DMP-UB824 und DMP-UB424 / Heimkino neu erleben dank Multi HDR Unterstützung, 4K Video-on-Demand und Sprachsteuerung (FOTO)

Das Angebot an ultrahochauflösendem HDR-Content wächst zusehends.
Für alle Fans der kontrast- und detailreichen Bilder stellt Panasonic
zwei neue Ultra HD Blu-ray Player vor. Der DMP UB824 und der
DMP-UB424 holen mit modernster Prozessortechnik jedes Detail und die
volle Farbvielfalt aus Ultra HD Blu-ray Discs und 4K Video-on-Demand
Angeboten. Dabei sind sie dank Multi HDR Unterstützung für die
Zukunft sicher aufgestellt. Als erste Panasonic Ultra HD Blu-ray
Player unterstützen sie den neuen HDR10+ Standard*. Auch beim
Bedienkomfort schlagen beide ein neues Kapitel auf: Die
Sprachsteuerung über einen externen Google Assistant oder Amazon
Alexa hält Einzug.

Filmfans können sich mit den neuen Panasonic Ultra HD Blu-ray
Playern auf ein besonders intensives Heimkinoerlebnis freuen. Beide
Newcomer sind Ultra HD Premium zertifiziert und bringen Inhalte von
Ultra HD Blu-ray Disc absolut originalgetreu auf den Bildschirm.
Selbstverständlich spielen beide auch konventionelle Blu-ray Discs,
DVDs sowie CDs ab. Dabei sorgen sie mit kurzen Ladezeiten für Spaß ab
der ersten Sekunde.

Mit ihrem HCX (Home Cinema Experience) Prozessor holen die neuen
Panasonic Player jedes Detail aus dem Ultra HD Blu-ray Format heraus.
Selbst auf 4K Bildschirmen ohne HDR können Filmfans dank optimierter
Farbton-Zuordnung (Optimized Tone Remapping) ein fantastisches,
HDR-ähnliches Bild genießen. Ist es im Heimkino zu hell, macht die
HDR-Anpassung mehr Details und Farben in dunklen Bildbereichen
sichtbar.

Panasonic setzt bei seinen neuen Playern auf eine zukunftssichere
Multi HDR Unterstützung. Neben dem statischen HDR10-Format
unterstützen die Neuheiten HLG (Hybrid Log Gamma) für das UHD
Fernsehen sowie HDR10+*, den dynamischen HDR-Standard der nächsten
Generation. Letzterer wurde gemeinsam von 20th Century Fox, Samsung
und Panasonic als offener Standard entwickelt. Die Technologie
optimiert durch dynamisches Tone Mapping die Darstellung jeder
einzelnen Szene und erzeugt kontrastreiche Bilder in beispielloser
Qualität. Zahlreiche Unternehmen vom Filmstudio bis zum
Video-on-Demand-Anbieter unterstützen den Standard. So sind z.B. auf
Amazon Video bereits einige 4K Videos in HDR10+ Qualität verfügbar.
Das Step-up Modell UB824 unterstützt darüber hinaus Dolby Vision, das
dynamische HDR-Format der Dolby Laboratories.

Über WLAN steht Anwendern ein breites Angebot an Internet Apps
sowie der Zugang zu Musikstreaming und 4K Video-on-Demand-Diensten
offen. Das rasant steigende Angebot an 4K Titeln auf Netflix, YouTube
und Amazon Video ist nur einen Klick entfernt. Die beiden Neuheiten
lassen sich außerdem spielend leicht ins Heimnetzwerk integrieren.
Als DLNA Client greifen sie beispielsweise auf Inhalte zu, die auf
einer NAS Festplatte oder einem Panasonic Recorder gespeichert sind.

Auch für Musikfans sind der DMP-UB824 und der UB424 eine
interessante Option. Die Player unterstützen neben den
hochauflösenden Audioformaten WAV, FLAC, MP3, AAC, WMA und AIFF auch
DSD (11.2 MHZ / 5.6 MHz / 2.8 MHz) und ALAC. Für eine reine und
isolierte Audio-Ausgabe ist eigens ein zweiter HDMI-Ausgang
integriert. Wer sein Heimkino mit Surround Sound füllen möchte,
findet hierfür beim UB824 einen analogen 7.1 Kanal-Ausgang. Um
diverse Audio- und Videoformate von externen Geräten und
Speichermedien wiedergeben zu können, verfügen beide Neuheiten über
einen USB 3.0 sowie einen USB 2.0 Anschluss.

Nach einem Software-Update unterstützen der UB824 und UB424 zudem
die Sprachsteuerung über einen externen Google Assistant (z.B. mit
dem Panasonic GA10) und Amazon Alexa. Dann lassen sich Filme bequem
auf Ansage vorspulen oder pausieren. Weitere Funktionalitäten wie das
Starten von Wiedergaben und das Aufrufen von Apps sind in Planung.

Ab Mai 2018 ist der schwarze DMP-UB824 für 449 Euro
(unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich. Beim DMP-UB424 haben
Heimkino-Fans bereits ab April 2018 die Wahl zwischen einer schwarzen
und einer silbernen Ausführung. Hier liegt die unverbindliche
Preisempfehlung bei 249 Euro.

* Per Software-Update voraussichtlich im Mai 2018.

Höchste Bildqualität bis ins Detail Ultra HD
Blu-ray und Ultra HD Premium
Ultra HD Blu-ray ist der Blu-ray Disc[TM] Standard der neuen
Generation. Eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel, HDR (HDR10) sowie
über eine Milliarde darstellbare Farbtöne (10-bit) ergeben
lebensechte Bilder mit Tiefenwirkung.

Mit der Vergabe des Qualitäts-Logos \“Ultra HD Premium\“ bestätigt
die UHD Alliance, dass die Panasonic Player Inhalte von Ultra HD
Blu-ray Disc so originalgetreu und dynamisch wie möglich wiedergeben
können.

HCX (Home Cinema Experience) Prozessor

Im UB824 und UB424 arbeitet der Panasonic HCX Prozessor. Dieser
sorgt sowohl auf 4K Ultra HD Fernsehern mit HDR als auch auf
TV-Geräten mit Standard Dynamik-Umfang für eine exzellente
Bildqualität. Der Prozessor ist eine Variante des leistungsstarken
Panasonic Chipsatzes, der in den preisgekrönten Panasonic TVs
eingesetzt wird. Seine Chrominanz- und Farbabstufungsprozesse wurden
eigens vom Panasonic Hollywood Laboratory feinjustiert.

Optimale Verarbeitung von HDR-Inhalten Mit der zunehmenden
Verbreitung von HDR Inhalten wird deren optimale Darstellung zu einer
Hauptaufgabe für Ultra HD Blu-ray Player. Für ein exzellentes
Seherlebnis verfügen der UB824 und UB424 über gleich drei Funktionen
zur HDR-Anpassung.

– HDR Optimizer

Konventionelle HDR-kompatible Fernseher nutzen das Tone Mapping,
um HDR-Content mit statischen Metadaten darzustellen. Dabei kann es
dazu kommen, dass – abhängig vom TV-Hersteller/-Modell – gerade in
den dunklen Bildanteilen Farbabstufungen und Details nicht
darstellbar sind. Der neue Panasonic HDR Optimizer optimiert das Tone
Mapping und verteilt die Helligkeit innerhalb des darstellbaren
Bereichs. Dadurch werden auch Inhalte nach dem HDR10 Standard
optimiert wiedergegeben.

– Mehr Dynamik auch auf UHD Fernsehern ohne HDR

Dank Optimized Tone Remapping sehen Bilder von Ultra HD Blu-ray
Disc selbst auf Ultra HD Fernsehern mit Standard Dynamikumfang (SDR)
kontrastreicher und klarer aus als von Blu-ray Disc.

– Dynamische HDR-Anpassung für helle Umgebungen

Damit HDR-Content auch an hellen Sommerabenden und sonnigen
Sonntagnachmittagen brillant und detailreich aussieht, verfügt die
beiden Neuheiten über das zuschaltbare Optimum HDR Processing. Über
eine eigene Taste auf der Fernbedienung wird die Funktion aktiviert.
Sie zieht die Helligkeit in dunklen Bildbereichen an und bringt so
die Farben zum Strahlen und schwer erkennbare Details ans Licht. Die
neue Funktion arbeitet dynamisch und optimiert die Bildqualität auch
beim Wechsel zwischen hellen und dunklen Szenen.

Aktuelle Videos zu unseren Home Entertainment Produkten finden Sie
auf YouTube unter
https://www.youtube.com/playlist?list=PL52D1F99A22923294.

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden
Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer
Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer
Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. In der fast
100-jährigen Unternehmensgeschichte expandierte Panasonic weltweit
und unterhält inzwischen 495 Tochtergesellschaften und 91
Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März
2017) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von
7,343 Billionen Yen / 56,3 Milliarden EUR. Panasonic hat den
Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen
Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner
Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie
die Marke Panasonic finden Sie unter
www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.

Weitere Informationen:

Panasonic Deutschland

Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Winsbergring 15 22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:

Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Original-Content von: Panasonic Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 13. Februar 2018.

Tags: ,

Categories: Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten