iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Out of Bounds Festival 2019: Bikesport pur in Saalfelden Leogang

 

Mit dem Mercedes-Benz UCI Mountainbike Downhill
Weltcup und spektakulären Side-Events sorgt das Bike-Event für einen mehr als
attraktiven Zeitplan.

Das Out of Bounds Festival in Saalfelden Leogang geht von 7. bis 9. Juni in die
nächste Auflage. Mit dem Mercedes-Benz UCI Mountainbike Downhill Weltcup und
spektakulären Side-Events sorgt das Bike-Event für einen mehr als attraktiven
Zeitplan – nicht nur für alle Fans des Sports. Über 23.000 Fans werden erwartet.

Von 7. bis 9. Juni sind die Blicke der internationalen Mountainbike-Szene wieder
auf Saalfelden Leogang gerichtet: Beim Out of Bounds Festival wird der Bikepark
Leogang zum bereits neunten Mal zur Spielwiese der weltbesten Downhiller. Nach
den Weltcupstopps in Maribor (Slowenien) und Fort William (Großbritannien), der
am kommenden Wochenende am Programm steht, wartet im Pinzgau die dritte von acht
Stationen der Mercedes-Benz UCI Mountainbike Downhill Weltcupsaison. Zugleich
gilt die diesjährige Auflage des Festivals als Generalprobe für die Downhill-WM,
die im September 2020 zum zweiten Mal in Saalfelden Leogang ausgetragen wird.

Die Elitefahrer rund um Aaron Gwin, Tahnee Seagrave, Loic Bruni und Co. stehen
beim einzigen Weltcup-Stopp auf österreichischem Boden vor der Herausforderung
\“Speedster\“. Hier gilt \“Nomen est Omen\“: Das 2,3 Kilometer lange und
anspruchsvolle Terrain schickt die Downhiller mit Höchstgeschwindigkeiten von
über 62km/h über ruppige Wurzelteppiche, steile Abschnitte und durch enge
Kehren. Gefragt ist also die breite Palette der Downhill-Kunst – Fahrtechnik,
Kraft, Erfahrung und die nötige Portion Überwindung, um in Saalfelden Leogang zu
bestehen.

Heimweltcup für österreichischen Downhill-Shootingstar

Eine Athletin kann von sich behaupten, dass der Weltcup in Leogang für sie einem
Rennen im eigenen Wohnzimmer gleichkommt: die junge Saalbacherin Valentina
\“Vali\“ Höll. Österreichs Downhill-Shootingstar und frischgebackene
österreichische Downhill-Staatsmeisterin feierte im vergangenen Jahr beim ersten
Weltcupauftritt in der Heimat einen souveränen Sieg in der Klasse der
Juniorinnen und verwies die Konkurrenz – trotz Sturzes – mit einem
Fabelvorsprung von 15 Sekunden in die Schranken. Auch in die aktuelle Saison
startete die Saalbacherin in Maribor mit einem Sieg bei den Juniorinnen.

Voller Zeitplan beim Out of Bounds Festival

Neben der großen Expo- und Pit-Area, in der man der Weltelite des Downhills zum
Greifen nah sein kann, gibt es auch dieses Jahr beim Out of Bounds Festival
wieder eine Vielzahl an Side-Events, wie die spektakulären Freestyle Motocross
Shows, ein großes Open-Air-Konzert mit der kalifornischen Band \“John Diva & the
Rockets of Love\“ am Samstagabend und diverse Parties. Tickets und weitere
Informationen zum Out of Bounds Festival 2019 gibt es auf mtb-weltcup.at
(http://mtb-weltcup.at).

Out of Bounds Festival Saalfelden Leogang

7. – 9. Juni

Out of Bounds Festival Saalfelden Leogang

Mercedes-Benz UCI Mountainbike Dowhill Weltcup und spannende Sideevents

Datum: 07.06.2019

Ort: Bikepark Leogang

Hütten 39, 5771 Leogang, Österreich

Url: http://www.mtb-weltcup.at

Jetzt Tickets sichern Jetzt bestellen (https://www.mtb-weltcup.at)

Kontakt:
Saalfelden Leogang Touristik GmbH
info@saalfelden-leogang.at
+43 6582 70660

Original-Content von: Saalfelden Leogang Touristik, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Mai 2019.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Freizeit & Hobby, Sport, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten