iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Online-Partnervermittlungen: Wie lautet die Formel der Liebe?

Prof. Dr. Peter Michael Bak, Professor für
Psychologie an der Hochschule Fresenius in Köln, hat das
Matching-System für die Online-Partnervermittlung LemonSwan
entwickelt. Mithilfe des Testverfahrens möchte er die Frage
beantworten, welche Kriterien für eine glückliche Partnerschaft
entscheidend sind.

Viele Menschen setzen bei der Suche nach der Liebe ihres Lebens
auf Dating-Apps wie Tinder und Online-Partnervermittlungen wie
Parship oder ElitePartner. Dabei wird immer mehr auf Äußerlichkeiten
geachtet. Bei LemonSwan hingegen entscheidet ein Persönlichkeitstest
darüber, wer als möglicher Partner vorgeschlagen wird. Diesen
Persönlichkeitstest hat Prof. Dr. Peter Michael Bak, Professor für
Psychologie an der Hochschule Fresenius in Köln, Fachbereich
Wirtschaft & Medien, entwickelt.

„Der Test ist weit mehr als ein Persönlichkeitstest. Er wurde mit
dem Ziel entwickelt, Menschen zusammenzubringen, die mit großer
Wahrscheinlichkeit einen ““guten Anfang““ haben,“ so Bak. Denn die
ersten Begegnungen seien in der Regel entscheidend dafür, ob wir uns
für jemanden interessieren oder nicht. Der Test gleicht daher nicht
nur zwei Persönlichkeitsprofile miteinander ab, sondern wurde noch
durch andere Dimensionen erweitert. So werden darin auch Fragen zu
allgemeinen Wertvorstellungen, Einstellungen zu Konsum, Arbeit, Liebe
und Gesellschaft bis hin zur konkreten Gestaltung des Wohnraums oder
der Freizeitgestaltung gestellt. Dadurch lassen sich bessere Aussagen
darüber treffen, wie gut zwei Menschen miteinander ins Gespräch
kommen und wie gut sie sich vermutlich in Beziehungsfragen und Fragen
des alltäglichen Miteinanders einigen können. „Aus der
Einstellungsforschung wissen wir, dass es sehr schwierig ist,
aufgrund von allgemeinen Aussagen auf konkretes Verhalten zu
schließen. Man sagt zwar dies, tut aber etwas Anderes. Eine Formel,
die voraussagt, ob zwei Menschen tatsächlich zueinander passen, gibt
es also nicht. Meine persönliche Formel der Liebe könnte lauten:
Bleib gelassen + bleib offen + bleib dran = es lohnt sich“, empfiehlt
Professor Dr. Bak.

Ein ausführliches Interview mit Professor Bak zu dem Thema ist auf
dem Wissenschaftsblog www.adhibeo.de veröffentlicht.

Über die Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Frankfurt am
Main, Hamburg, Idstein, Köln, München und den Studienzentren in
Berlin, Düsseldorf und New York ist mit über 12.000 Studierenden die
größte private Präsenzhochschule in Deutschland. Sie blickt auf eine
mehr als 168-jährige Tradition zurück. 1848 gründete Carl Remigius
Fresenius in Wiesbaden das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das
sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung
widmete. Seit 1971 ist die Hochschule staatlich anerkannt. Sie
verfügt über ein sehr breites, vielfältiges Fächerangebot und bietet
in den Fachbereichen Chemie & Biologie, Design, Gesundheit &
Soziales, onlineplus sowie Wirtschaft & Medien Bachelor- und
Masterprogramme in Vollzeit sowie berufsbegleitende und
ausbildungsbegleitende (duale) Studiengänge an. Die Hochschule
Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei
der Erstakkreditierung 2010 wurden insbesondere ihr „breites und
innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen“, „ihre
Internationalität“ sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug“
vom Wissenschaftsrat gewürdigt.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Websites:
www.hs-fresenius.de
www.wir-sind-unsere-Zukunft.de

Pressekontakt:
Melanie Hahn
melanie.hahn@hs-fresenius.de
Tel. +49 (0) 221 – 973 199 507
Mobil: +49 (0) 171 – 359 2590

Pressesprecherin

Hochschule Fresenius – Fachbereich Wirtschaft & Medien
Business School – Media School – Psychology School
Im MediaPark 4c – 50670 Köln

www.hs-fresenius.de

Original-Content von: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 22. November 2017.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten