iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

nox setzt auf den Nachwuchs

 

Wenn sie ihre Ausbildung abgeschlossen haben, sind sie u.a. Kaufmann bzw. Kauffrau für Büromanagement, Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistung, Fachinformatiker für Systemintegration, Kaufmann bzw. Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung. Insgesamt 14 Auszubildende haben jetzt bei nox NachtExpress den Wechsel von der Schule in die Arbeitswelt vollzogen. Ihre Ausbildung werden sie an zehn unterschiedlichen Standorten des Unternehmens absolvieren. Gestartet wurde mit gemeinsamen Einführungstagen, bei denen sich die Auszubildenden untereinander und das Unternehmen kennenlernten. nox ist Marktführer in der Nachtlogistik. Rund 160.000 Packstücke werden täglich über Nacht transportiert und vor Arbeitsbeginn europaweit ausgeliefert. Die Ausbildung des eigenen Nachwuchses spielt für das Unternehmen eine wichtige Rolle bei der Personalentwicklung. Darum werden konstant jährlich mehr als zehn Auszubildende neu eingestellt. Die Praxis erleben sie nicht nur im eigenen Unternehmen. Exkursionen ermöglichen den Blick hinter die Kulissen – zum Beispiel beim Besuch eines Flug- und eines Seehafens.

Posted by on 28. September 2018.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten