iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Nicht mehr lange bis Ostern

 

Es ist nicht mehr lange bis Ostern. Wenn Sie noch liebenswerte Ostergeschichten suchen, sollten Sie sich den folgenden Buchtipp genau anschauen? Dieses Buch ist als Wendebuch gestaltet und kann sowohl auf Deutsch als auch in Niederländisch gelesen werden.

Buchtipp: „Kleiner mutiger Hase Hoppel, Weihnachtshase und Osterhase“
Zwei liebenswerte Ostergeschichten. In der ersten wird von dem kleinen Hasenjungen Hoppel erzählt, der sich mutig dem Hahn Oskar stellt und das Osterfest rettet. Der Weihnachtshase sorgt in der zweiten Geschichte für Überraschung beim Osterhasen. Ob es dann auch besondere Ostereier für die Kinder gibt?. Dieses Buch ist als Wendebuch gestaltet und kann sowohl auf Deutsch als auch in Niederländisch gelesen werden.

Produktinformation:
Taschenbuch: 60 Seiten
Verlag: epubli; Auflage: 2 (10. Februar 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3748510780
ISBN-13: 978-3748510789

Gebundene Ausgabe: 60 Seiten
Verlag: epubli; Auflage: 1 (5. Februar 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3748509693
ISBN-13: 978-3748509691

Auszug:
Kleiner mutiger Hase Hoppel
Es ging auf Ostern zu und bei den Osterhasen war jede Menge zu tun. Der Osterhasenvater hatte schon viele Hühnereier eingesammelt bei den Hennen in der Umgebung. Nur auf einem Bauernhof war er noch nicht gewesen. Da gab es nämlich den Hahn Oscar und der war ein echt fieses Federvieh.
Hoppel sagte sich, dass er seinem Vater helfen musste. Er würde zu diesem Bauernhof gehen und dem Hahn Oscar die Meinung sagen.
Het liep al tegen Pasen en voor de paashaas was nog veel te doen. De paashaasvader had al veel eieren verzameld in de omgeving. Maar op een boerderij was hij nog niet geweest. Daar woont een haan hij heet Oscar en dat is echt een lelijk monster.
Hoppel zei tegen zichzelf dat hij zijn vader moest helpen. Hij zou zelf naar die boerderij gaan en dan haan Oscar zijn mening geven.
Weihnachtshase und Osterhase
… hmm, was war das eigentlich, was sie hier zu sehen bekamen? Das Gesicht erinnerte an einen Hasen, auch die dazu-gehörigen Löffel, aber der Kerl war seltsam gekleidet: ein roter Mantel mit einem weißen, flockigen Pelzkragen, zwei eigenartige Pelzkugeln auf den Ohren, die mit einer gebogenen Rute verbunden waren und das wohl Aberwitzigste waren diese Dinger, die er an den Füßen trug.
… hmm wat was het eigenlijk wat ze zagen?
Het gezicht leek op een haas, ook de daarbij horende oren, maar het dier was vreemd gekleed: een rode mantel met een witte pelskraag en twee eigenaardige bontjes op de oren die met een gebogen stokje verbonden zijn, maar het vreemdste waren de dingen die hij aan zijn voeten heeft.
Quelle https://www.renate-zawrel.at/paulinchen-und-onkel-paule/paulinchen-und-paule-lernen-fremdsprachen/osterbuch-2019/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy\“ wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Posted by on 16. April 2019.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten