iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

neues deutschland: Landwirtschaftsexperte Leu: Es ein Mythos, dass Pestizide unbedenklich sind

Der Agrarexperte André Leu rät jungen Eltern
angesichts der Verwendung von Glyphosat und anderen giftigen
Chemikalien in der konventionellen Landwirtschaft, Bioprodukte zu
kaufen. \“Die kosten zwar eventuell etwas mehr, aber ihre Kinder
werden es ihnen danken\“, sagt der langjährige Präsident der
Internationalen Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen IFOAM
im Interview mit \“neues deutschland\“ (Samstagausgabe).

Leu zufolge ist es ein Mythos, dass Pestizide unbedenklich sind.
\“Das Gegenteil ist der Fall: Hunderte Studien belegen, dass selbst
Kleinstmengen von Pestiziden verheerende Folgen haben können – gerade
bei Neugeborenen und Kindern\“, erklärt Leu. So habe man im Rahmen
einer US-Studie in der Nabelschnur eines Neugeborenen 232
verschiedene Chemikalien nachgewiesen.

Verantwortlich für die Genehmigung giftiger Chemikalien in der
Landwirtschaft sind Leu zufolge die Kontrollbehörden, die darauf
beharrten, dass diese Produkte unbedenklich sind. \“Doch genau das
lässt sich schlicht nicht nachweisen.\“ Leu plädiert deswegen \“für
mehr Transparenz und unabhängige Wissenschaftler, die die Produkte
unter die Lupe nehmen, anstelle der Gutachter, die von den Konzernen
bezahlt werden und bei den Entscheidungen mit am Tisch sitzen\“. Zudem
sollten die Entscheidungen der Kontrollinstanzen gemeinsam mit den
zugrunde liegenden Studien publiziert werden.

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. März 2018.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten