iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Neue Lebenshelferin für Senioren in Leipheim

 

Leipheim, 07.08.2018. In allen Bereichen des täglichen Lebens können ältere Menschen in der gesamten Bundesrepublik auf die SeniorenLebenshilfe vertrauen. Die SeniorenLebenshilfe ermöglicht ein längeres Leben im eigenen Zuhause und bietet Seniorenbetreuung im vorpflegerischen Bereich. Im Raum Leipheim und Günzburg ist das seniorengerechte Angebot mit der Lebenshelferin Ivona Raso verfügbar. Ausführliche Informationen über die SeniorenLebenshilfe und zu Ivona Raso sind unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Leipheim abrufbar.

Das neue Dienstleistungskonzept der vorpflegerischen Betreuung

Die SeniorenLebenshilfe hat sich das Ziel gesetzt, im Alter eine gesteigerte Lebensqualität zu bieten. Die vorpflegerische Betreuung daheim ist ein ganz neues Dienstleistungskonzept, das bundesweit bislang noch von keinem anderen Dienstleister angeboten wird. Wie es Geschäftsführerin Carola Braun auf den Punkt bringt, ist es das Anliegen der SeniorenLebenshilfe, Senioren ein längeres selbstbestimmtes Leben in ihrem vertrauten Umfeld zu ermöglichen. Es geht nicht nur um Hilfe im Haushalt, bei Einkäufen oder bei Behördengängen, sondern auch um gemeinsame Aktivitäten und zwischenmenschliche Gespräche. Das Netz mit Lebenshelferinnen und -helfern ist seit 2012 nahezu bundesweit aktiv. Die Lebenshelferinnen und -helfer arbeiten auf selbstständig-freiberuflicher Basis und werden regelmäßig geschult. Die Koordination erfolgt über die Zentrale in Berlin.

Umfangreiches Angebot an Dienstleistungen für Senioren

In Abstimmung mit den Senioren oder deren Angehörigen werden die Lebenshelfer in allen Bereichen des täglichen Lebens tätig, in denen Hilfe benötigt wird. Zu den Aufgaben der Lebenshelfer gehören die Hilfe beim Putzen, Waschen, Einkaufen oder Kochen, aber auch die Begleitung zum Arzt oder zu Behördengängen. Die Lebenshelfer übernehmen alle erforderlichen Fahrten mit dem PKW. Damit Senioren noch lange geistig und körperlich fit bleiben, führen die Lebenshelfer mit den Senioren Spaziergänge und Besuche durch und sind kompetente Gesprächspartner. Die Lebenshelfer übernehmen Arbeiten im organisatorischen Bereich, zu denen auch die Pflegekoordination gehört. Sie arbeiten auf Honorarbasis und bieten eine bislang einzigartige Form der Seniorenbetreuung.

Ivona Raso – die neue Lebenshelferin im Raum Leipheim und Günzburg

Senioren im Raum Leipheim und Günzburg können mit der neuen Lebenshelferin Ivona Raso jetzt die umfangreichen Dienstleistungen der SeniorenLebenshilfe beanspruchen. Die Lebenshelferin verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang mit Senioren und ist ausgebildete Industriekauffrau. Sie war über viele Jahre als Sekretärin tätig und bietet kompetente Hilfe im organisatorischen Bereich. An Aktivitäten mit Senioren hat sie viel Freude. Seit vier Jahren betreut sie einen demenzkranken Herrn aus ihrem Bekanntenkreis.

Über die SeniorenLebenshilfe / Lebenshelferin Ivona Raso

Ivona Raso ist als selbstständige Lebenshelferin für die SeniorenLebenshilfe im Bereich Leipheim und Günzburg tätig. Als eingetragene Marke der Salanje GmbH hat die SeniorenLebenshilfe ihren Hauptsitz in Berlin. Das familiengeführte Unternehmen sucht für den bundesweiten Ausbau der Seniorenbetreuung weitere qualifizierte Lebenshelferinnen und -helfer, für die sie eigene Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen bereitstellt.

Posted by on 28. September 2018.

Tags: , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten