iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Neue Folgen von \“Reinhold Beckmann trifft …\“ – den Auftakt machen Reinhard Marx und Gregor Gysi

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2018 gibt es nun
fünf neue Folgen der Sommergesprächsreihe \“Reinhold Beckmann
trifft…\“ mit ungewöhnlichen Gästekonstellationen. Ausreden lassen,
heißt das Motto, die spannenden und berührenden Gespräche führt
Reinhold Beckmann in einem Loft im Hamburger Stadtteil Ottensen. Zu
Gast sind immer zwei prominente Menschen, die in einem besonderen
Verhältnis zueinander stehen oder sich immer schon mal begegnen
wollten.

In der ersten Sendung trifft Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender
der Deutschen Bischofskonferenz, auf Gregor Gysi, Präsident der
Partei Europäische Linke.

Ein Zusammentreffen der Spitzen der Partei Die Linke und der
katholischen Kirche birgt viel Diskussionsstoff und sorgt für manche
Überraschung. Wie nah sind sich der Kardinal und der Politiker zum
Beispiel in der Frage der sozialen Gerechtigkeit, wo trennen sich
ihre politischen Wege? Und wieso entscheidet sich der eine für ein
Leben im und für den Glauben und der andere glaubt zwar selbst nicht
an Gott, fürchtet aber eine Gesellschaft ohne Gott?

Darüber und über viele weitere Themen wird Reinhold Beckmann
zusammen mit Kardinal Reinhard Marx und Gregor Gysi in diesem
außergewöhnlichen Gesprächsformat diskutieren.

1.7. Kardinal Reinhard Marx – Gregor Gysi
8.7. Gerhard Schröder – Edmund Stoiber
15.7. Sigmar Gabriel – Ranga Yogeshwar
22.7. Jenny Jürgens – Wayne Carpendale
29.7. Laura Wontorra – Jörg Wontorra

Start: Montag, 1. Juli, 22.45 Uhr, NDR Fernsehen

Fotos: www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:
Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
Tel: 040/4156-2304
Mail:i.bents@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten