iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Netzwerkumgebungen ordentlich und effizient einrichten

Die SECOMP GmbH, europäischer Anbieter im B2B-Geschäft für professionelles Computerzubehör, Netzwerktechnik, Videoüberwachung und Lichttechnik, informiert über seine Palette im Bereich 19? Blindblenden und Kabelführungen.

Netzwerkschränke und Rechenzentren brauchen vor allem eines: Ordnung. Mit dem praktischen Sortiment im Bereich 19? unterstützt Sie die Firma Secomp dabei, Ihre Netzwerkumgebung möglichst ordentlich und effizient einzurichten.

So bieten wir unseren Kunden zahlreiche Lösungen in diesem Bereich an: von der klassischen Blindblende in einer, zwei oder sogar drei Höheneinheiten, über ausgefeilte Kabelmanagement Lösungen in einer halben und einer HE, bei uns finden Sie immer das Richtige für Ihren Serverschrank.

Unser Zubehör im 19? Bereich ist grundsätzlich in zwei Farben erhältlich: lichtgrau und schwarz ? damit auch optisch alles an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Übrigens: Sie erhalten bei uns auch passende Käfigmuttern als Montagematerial. Weitere Informationen finden Sie auf www.secomp.de.

Die SECOMP GmbH wurde 1988 von Michael Taraba und Gunther Schroff gegründet, um sich als kompetenter Partner für hochwertige Produkte aus den Bereichen IT-Zubehör und Vernetzungstechnik für professionelle Anwender zu etablieren.

Heute zählen wir in diesen Bereichen zu den führenden europäischen Anbietern und bieten ein umfassendes Produktsortiment bestehend aus IT-Zubehör, Netzwerktechnikprodukten, Überwachungssystemen, USV & Stromversorgungen, Unterhaltungselektronik-Zubehör, 19\“-Schränken & Zubehör sowie LED Lichttechnik an.

Neben der Distribution und dem Katalogversandgeschäft ist der stationäre Handel mit Fachmärkten in Ettlingen und Mannheim sowie der Internethandel in Deutschland, Österreich, Frankreich, Tschechien und den Niederlanden fester Bestandteil unserer Vertriebsstrategie.

Am Standort Ettlingen sind ca. 100 Mitarbeiter beschäftigt. Die gesamte Firmengruppe, bestehend aus der SECOMP GmbH, den Tochterunternehmen in Frankreich und der Niederlande, und ihrer in der Schweiz ansässigen Schwesterfirma, der SECOMP AG, mit ihren Tochterfirmen in Liechtenstein und der Tschechischen Republik erwirtschaftet mit ca. 170 Beschäftigten einen konsolidierten Jahresumsatz von ca. 100 Mio. ?.

Die Kompetenz unserer Mitarbeiter, eine durchgängige kompromisslose Qualitätssicherung sowie eine 30jährige Markterfahrung machen uns zu einem zuverlässigen Partner für die Distribution, den Handel, Systemintegratoren, Industrie und Verwaltung.

Posted by on 21. Mai 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten