iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

NEFF Pressen präsentiert sich auf der Blechexpo 2019 als Partner für eine wandlungsfähige Produktion

Unter dem Motto ?Mit NEFF Pressen fit und flexibel die Zukunft meistern? präsentiert sich die Walter Neff GmbH auf der diesjährigen Blechexpo in Halle 8 am Stand 8500. Der Pressenbauer aus Karlsruhe fokussiert bei seinem Messeauftritt die dynamische Anpassungsfähigkeit von Pressen und Anlagen hinsichtlich der sich permanent ändernden Anforderungen und Aufgaben produzierender Unternehmen. Lösungen bietet der Pressen-Experte mit skalierbaren hydraulischen Pressen und flexibel auslegbaren Antriebskonzepten. Auch mit gezielten Retrofitmaßnahmen für ältere Pressen macht NEFF seine Kunden fit für die Industrie 4.0.

Wer sich schon heute auf das vorbereiten möchte, was künftig gefordert sein könnte, sollte auf der Blechexpo 2019 das Gespräch mit den Experten von NEFF Pressen aus Karlsruhe suchen. Denn wer erfolgreich bleiben möchte, muss sich den Herausforderungen einer dynamischen, volatilen und veränderungsstarken Welt stellen. Schlüsselfaktor für eine zukunftsfähige Fertigung wird das Stichwort Flexibilität sein. Bereits heute ist im Kontext der Digitalisierung ein enormer Wandel spürbar.

Neuanlagen für Aufgaben von morgen vorbereiten

NEFF Pressen ist seinen Kunden ein erfahrender Partner, der ihnen mit passenden Lösungen und Konzepten dazu verhilft, hinsichtlich der sich permanent ändernden Aufgaben und Anforderungen anpassungsfähig zu bleiben. Dazu gehört die flexible Auslegung neuer Pressen und Anlagen bereits in der Konzept- und Engineeringphase. Ein Antrieb, der heute in der Produktion in einer kleineren Auslegung ausreichend ist, muss morgen schnell und wirtschaftlich auf die geänderten Markt- und Kundenbedürfnisse adaptierbar sein. Jedes Modul einer NEFF Presse oder Anlage wird deshalb hinsichtlich seiner spezifischen zukünftigen Auslegung geplant und darauf ausgelegt.

Zukunftsfähigkeit von Bestandspressen erhöhen

Wer in Zeiten des Wandels lieber auf bestehende Ressourcen setzt, kann auch diese gemeinsam mit NEFF zukunftsfähig machen. Mit effizienten Modernisierungsmaßnahmen der Antriebs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik von Bestandspressen optimiert NEFF die Produktionsmittel und macht sie startklar für neue Herausforderungen. Mit dem Einsatz zuverlässiger mechanischer Komponenten in Kombination mit leistungsfähigen Steuerungs- und Automationsmodulen bringt NEFF das Potenzial der Fertigung auf ein höheres Niveau. Ob Neuanlage oder Retrofitmaßnahme ? NEFF hält für jeden Kunden individuelle und innovative Lösungen bereit. Der Karlsruher Pressenbauer freut sich auf zahlreiche Fachgespräche auf der Blechexpo 2019 in Stuttgart: Halle 8, Stand 8500.

 

Die Walter NEFF GmbH wurde 1947 im württembergischen Bad Urach von Ing. Walter Neff gegründet. Im Frühling 1988 ging die Gesellschaft in den neuen Firmenbesitz nach Karlsruhe über. Heute ist das Unternehmen führender Hersteller hydraulischer Pressen und Fertigungsanlagen für die gesamte Umformindustrie. Das weltweit operierende mittelständische Unternehmen hat bis heute über 6.000 Pressen rund um den Globus verkauft und beschäftigt am Stammsitz Karlsruhe rund 45 Mitarbeiter. Der Schwerpunkt liegt heute im Bereich der Kalt- und Warmumformung für die Anwendungsbereiche Blech-, Massiv- sowie Faserverbund- und Kunststoffumformung.

Posted by on 30. Oktober 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten