iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

NanoSemi setzt bei der Verifikation von SystemC-Designs für 5G-ASICs auf Verifikations-Tools von OneSpin

MÜNCHEN –– 26. Juni 2019 –– OneSpin® Solutions, ein Anbieter zertifizierter IC-Integritäts-Verifikationslösungen zur Herstellung integrierter Schaltungen, die funktional korrekt, safe, secure und vertrauenswürdig sind, gab heute bekannt, dass NanoSemi, Inc. die formalen Verifikationslösungen des Unternehmens einsetzt, um sein auf Machine Learning basierendes Intellectual Property (IP) für 5G- und Wi-Fi-Anwendungen zu verifizieren.
High-Level-Synthesetools kommen zunehmend für datengetriebene Designs in Automotive-, KI-, Machine-Learning- und 5G-Anwendungen zum Einsatz. Allerdings ist die Verifikation auf der C++-Ebene nicht nur äußerst schwierig und zeitraubend, sondern erfordert auch eine komplexe Verifikationsumgebung und liefert nicht vorhersagbare Ergebnisse. Mit OneSpin 360 DV-Verify dagegen steht eine einzigartige, automatisierte und gründliche Lösung für die Verifikation von SystemC-Designs zur Verfügung.
NanoSemi nutzt die besondere Technologie von OneSpin, um die vollständige Verifikation seiner Designs zu gewährleisten. Das Unternehmen entschied sich für OneSpin 360 DV-Verify und die SystemC/C++ Extension, weil diese Unterstützung für FPGA- (Field-Programmable Gate Array) und SoC-Flows (System on Chip) bieten und für eine eingehende Verifikation sorgen, ohne das Debugging zu verkomplizieren.
„Mit OneSpin 360 DV-Verify waren wir in der Lage, Probleme in unseren missionskritischen SystemC/C++-Projekten aufzudecken“, bestätigt Parag Sheth, Vice President of Product Development bei NanoSemi.

Das SystemC/C++-Konzept von OneSpin
OneSpin 360 DV-Verify bietet eine automatisierte und umfassende Verifikation von SystemC-Code, um die High-Level-Synthese von Designs für Automotive-, KI-, (künstliche Intelligenz), Machine-Learning- und 5G-Anwendungen zu unterstützen.
„Während ein Design in einer Hochsprache viele Vorteile bietet, ist es auch wichtig, die Verifikation nicht zu beeinträchtigen“, erklärt Raik Brinkmann, President und CEO von OneSpin Solutions. „Die Lösungen von OneSpin stellen den für die SystemC/C++-Verifikation zuständigen Teams die umfangreichen Verifikationsfähigkeiten zur Verfügung, die es auch für SystemVerilog- und VHDL-RTL-Designs gibt. Die Ergebnisse des ersten Projekts von NanoSemi belegen ganz klar den Nutzen dieses Konzepts.“

Posted by on 26. Juni 2019.

Categories: Internet

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten