iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

\“my points\“ als Fahrkarte – Bonuspunkte ermöglichen Strandhotel-Auszubildenden Tour nach München

München war das Ziel der diesjährigen ?Metropolen-Tour? für die engagiertesten sieben Auszubildenden des Strandhotels Duhnen in Cuxhaven. Höhepunkte waren der Besuch des Viktualienmarktes sowie eine Führung durch das prestigeträchtige Hotel ?Bayerischer Hof?. In Begleitung der Ausbilder Christian Münn und Peter Kohlen nutzte man hierbei intensiv die Gelegenheit, einmal mehr über den Tellerrand des eigenen Ausbildungsbetriebes zu schauen und sich fachlich und stilistisch beeindrucken zu lassen.

Auf dem weltberühmten Viktualienmarkt wurde der norddeutschen Azubi-Reisegruppe das bayerische Lebensgefühl mittels historischer Hintergrundinformationen zur Stadt München sowie durch typische Schmankerln an den attraktiven Traditions-Marktständen gereicht. ?Bei dieser besonderen Kulinarik-Tour kamen wir u. a. in den Genuss von kosmobiodynamischen Geschmackseindrücken, erlesenen Käsevariationen, bayerischen Antipasti, herzhaften Wurstspezialitäten bis hin zur waschechten resche Brez?n?, so Christian Münn, Betriebsleiter im Duhner Bistro ?Kamp?s?.

Imposante Zahlen, Daten und Fakten erfuhr man anschließend bei der Führung durch den ?Bayerischen Hof?. Hier kamen die Auszubildenden mit ungeahnten Dimensionen ihres Gewerbes in Berührung. ?Im Nachklang wurde jedoch deutlich, dass der Qualitätsanspruch unserer eigenen Arbeit im Strandhotel Duhnen sich bereits auf einem recht hohen Niveau bewegt?, stellt Peter Kohlen nach dem Besuch des großen Münchner Kollegen selbstbewusst fest.

Innerhalb des selbst entwickelten, digitalen Belohnungssystems ?my points? haben alle Mitarbeiter und Auszubildende der Kamp Hotels die Möglichkeit, durch Engagement und Fleiß jede Menge Punkte innerhalb bestimmter Parameter zu sammeln. Wer bei den Azubis die meisten Punkte sammelt, löst das Ticket zur alljährlichen ?Metropolen-Tour?, die besondere Brancheneinrichtungen in großen Städten zum Ziel hat. Ebenso beliebt bei den Azubis sind die dreitägigen Exkursionen der ?Wein-Reise? sowie der neuen ?Bier-Reise?, die in die jeweiligen Anbau- bzw. Herstellungsgebiete in Deutschland führen. Diese drei Studientouren stellen die Highlights im attraktiven Schulungsplan der hauseigenen ?Kamp-Hotels-Akademie? dar. Da ist es nur klar, dass man gerne auch seinen ?Preis? hierfür zahlt, nämlich eine visualisierte Präsentation der Reiseerlebnisse für die Daheimgebliebenen.

Und das nächste Ziel der ?Metropolen-Tour? steht auch schon fest: ?Vienna calling?!?

Das 4-Sterne Superior Strandhotel Duhnen liegt an der Promenade im Herzen des Cuxhavener Kurteils Duhnen mit Blick auf das Wattenmeer, das seit Sommer 2009 zum Weltnaturerbe gehört. Die großzügigen, seeseitigen Doppelzimmer und Junior-Suiten mit Balkon, aber auch die Einzelzimmer mit seitlicher Seeaussicht und Balkon bieten einen fantastischen Blick über den Strand, die Insel Neuwerk & den Weltschifffahrtsweg.

Wellness pur auf drei Etagen bietet das auf 600qm große Levitas Wellspa mit Finnischer Sauna, Sanarium/Bio-Sauna, Dampfbad mit Aquavital-Zone, Kamin-Ruhebereich und angeschlossenem Balkon. Ein Solarium und die Sonnendachterrasse \“Skylounge\“ ergänzen das umfrangreiche Angebot. Im lichtdurchfluteten Hotelbald mit Whirlpool-Bereich lässt sich nicht nur wunderbar relaxen, sondern auch in langen Bahnen schwimmen.

Ein exklusives Penthouse-Erlebnis bieten die beiden Spa-Suiten, die ?Skysuiten?. Diese verfügen über eine große Terrasse, eine eigene Klafs-Sauna/Bio-Sauna und eine Außenbadewanne.

Im Lauf der Jahre hat sich das Strandhotel Duhnen neben einem beliebten Urlaubsziel auch zu einer modernen Arbeitgebermarke entwickelt. Die eigene \“Kamp Hotels Akademie\“ als strukturiertes Schulungsprogramm, die Einkaufsvergünstigungen über die \“MemberCard\“ sowie ein innovatives Belohnungssystem sind nur einige Benefitz, von denen alle Mitarbeiter mittels digitaler Kommunikation profitieren können.

Posted by on 11. April 2019.

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten