iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

MTI Instruments erfüllt historischen Auftrag für die US-Luftwaffe über PBS-4100+ Systeme im Wert von 3,3 Millionen US-Dollar

MTI Instruments, Inc. (\“MTI Instruments\“), die operative Tochtergesellschaft von Mechanical Technology, Incorporated (OTC Pink: MKTY), kündigt den Abschluss seines historischen Auftrags für die US-Luftwaffe an, eines Auftrags im Wert von 3,3 Millionen US-Dollar , der im Mai 2020 öffentlich vergeben wurde und 52 PBS-4100+ Systeme zur Schwingungsmessung und zum Auswuchten von Motoren umfasst. Dieser Auftrag wurde im Rahmen des von MTI Instruments und der US-Luftwaffe im Juli 2016 geschlossenen Mehrjahresvertrags erteilt und stellt den bisher größten Einzelauftrag über PBS-4100+ Systeme dar, den MTI Instruments bisher erhalten hat. Die letzte Sendung wurde im Oktober 2020 ausgeliefert, so dass MTI den Auftrag nun vollständig erfüllt hat und mit einem deutlichen Umsatzwachstum in das dritte Quartal geht.

\“Wir freuen uns immer, auf unserer langjährigen Beziehung mit der US-Luftwaffe aufzubauen, und auf diesen speziellen Vertrag ist unser Team besonders stolz. Wir waren nicht nur in der Lage, den Bedarf der US-Luftwaffe an einer qualitativ hochwertigen Lösung zu erfüllen, sondern auch eine rechtzeitige Lieferung noch vor dem Zeitplan sicherstellen – trotz der Herausforderungen, die die COVID-19-Pandemie mit sich brachte. Dies ist eine großartige Leistung und spricht für das unerschütterliche Engagement unserer Mitarbeiter für unsere Kunden\“, erklärte Moshe Binyamin, Präsident von MTI Instruments.

Die Serie PBS-4100+ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2991080-1&h=1766455057& u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2991080-1%26h%3D31 7857275%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.mtiinstruments.com%252Fproducts%252Fturbin e-balancing-vibration-analysis%252Fpbs%252Fpbs-4100-plus%252F%26a%3DPBS-4100%252 B%2Bseries&a=Serie+PBS-4100%2B) wurde entwickelt, um Motorprobleme schnell zu lokalisieren und ein unnötiges Ausbauen der Motoren zu verhindern. Die Schwingungsmessungs- und Auswuchtungssysteme werden nun in der gesamten Luftwaffe der Vereinigten Staaten als entscheidendes Diagnoseinstrument eingesetzt. Der Vertrag ermöglicht auch den direkten Zugang zum Kundensupport-Team von MTI, das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr verfügbar ist.

Als leichtes, tragbares System mit robusten Diagnosefunktionen erfreut sich die Lösung von MTI bei seinen Kunden aus der Militärluftfahrt einer rasch wachsendenBeliebtheit und allein in den letzten Monaten wurden mehrere Verträge mit dem Verteidigungsministerium abgeschlossen. Die PBS-4100+ Serie wird oft für ihr robustes Design mit interner Stoßisolierung und passiver Kühlung gerühmt – Merkmale, die sicherstellen, dass das System selbst den rauesten Einsatzbedingungen standhält. Darüber hinaus bietet es zusätzliche Vielseitigkeit, da es vorprogrammierte Parameter für alle zivilen und militärischen Mantelstrom-, Turbinenstrahl- und Wellentriebwerke bietet und dadurch einen schnellen Einsatz im Feld ermöglicht. PBS-4100+ vereint einen Echtzeit-Messcomputer mit einer Microsoft Windows-basierten Plattform, einem Standardbetriebssystem, das eine einfache Wartung und Unterstützung ermöglicht.

Die Konfiguration und die intuitive Benutzeroberfläche machen das PBS-4100+ System leicht bedienbar, während die integrierte Schnelldiagnose und die Rückverfolgbarkeitsberichte den Luftfahrtkunden helfen, Arbeitsstunden zu reduzieren und die Ausfallzeiten der Triebwerke durch geringeren Wartungsbedarf zu minimieren. Das System sammelt nahtlos Daten von einer Vielzahl von Sensoren, um Schwingungsmesswerte zu liefern, die dann gesammelt, umgewandelt und in gewünschten Einheiten dargestellt werden. Die Frequenzspektren werden für alle Kanäle mit klaren, prägnanten Vollfarbgrafiken angezeigt, die eventuelle Schwingungsprobleme und ihre Ursache darstellen. Darüber hinaus können Wasserfallspektren geschwindigkeitsbezogene Probleme aufzeigen. Die Lösung ermöglicht ein störungsfreies und genaues Trimmungsauswuchten auf Knopfdruck, um das Schwingungsniveau zu reduzieren und die Flugzeuge wieder in Betrieb zu nehmen.

\“Mit ihren beeindruckenden Diagnosefunktionen werden sich die tragbaren Messgeräte der Serie PBS-4100+ schnell als unschätzbarer Gewinn für die Luftwaffe erweisen\“, erklärte Ken Ameika, globaler Direktor von PBS Products, MTI Instruments. \“Die PBS-4100+-Serie wird von unseren Kunden aus der Frachtfliegerei bereits gut genutzt, und in den letzten Monaten haben auch unsere militärischen Kunden festgestellt, dass die Echtzeitdaten des Instruments bei der Beurteilung der Einsatzbereitschaft des Schubsystems und bei der Optimierung der Motorleistung außergewöhnlich hilfreich sind

Bis heute hat MTI Instruments alle Zweige des US-Militärs bedient und unter anderem missionskritischer Lösungen für das Naval Air Systems Command (NAVAIR), die Küstenwache und die US-Armee bereitgestellt. Diese neueste Generation von PBS-4100-Systemen schließt sich an frühere Modelle an, die bereits bei Flugplätzen und Testzellen im In- und Ausland genutzt werden. MTI hat auch ein zunehmendes Interesse an PBS-Zubehör- und Unterstützungsausrüstungen für das Militär über logistische Drittorganisationen festgestellt, darunter auch vermehrte Verkäufe von B-52/AWACS, C-17, KC-135 und A-10, um die Systembereitschaft in der gesamten US-Luftwaffe sicherzustellen.

Die Produkte von MTI Instruments als US-amerikanischem Hersteller werden von dem Hauptsitz des Unternehmens in Albany, New York, aus entwickelt, hergestellt und unterstützt. Binyamin, der im September 2020 zum Präsidenten ernannt wurde, ist heute Teil eines neuen Management-Teams, das sich voll und ganz auf das Wachstum des Unternehmens konzentriert. Mit zusätzlichen Lösungsangeboten am Horizont plant Binyamin, seine Kundenservice-Programme zu erweitern, um den Kundenbedürfnissen weiterhin gerecht zu werden.

\“Mit seinem kundenorientierten Ansatz unterscheidet sich MTI Instruments von anderen Herstellern. Und genau dieser kundenorientierte Ansatz hat das Vertragsinteresse Jahr für Jahr weiter gefördert, selbst in diesen schwierigen wirtschaftlichen Zeiten\“, erklärte Binyamin.

Über MTI Instruments

MTI Instruments, Inc. mit Sitz in Albany, New York, die operative Tochtergesellschaft von Mechanical Technology, Incorporated, ist ein weltweit führender Anbieter von berührungslosen Messgeräten und zustandsbasierten Überwachungssystemen mit einem wachsenden Kundenstamm in mehr als 60 Ländern. MTI Instruments kann auf eine reiche Innovationsgeschichte bei der Entwicklung und Herstellung von Sensoren und Systemen zurückblicken, um Kunden dabei zu unterstützen, ein Höchstmaß an präzisen Messungen zu gewährleisten, um Innovationen voranzutreiben, Effizienzen zu ermitteln und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. MTI Instruments bietet umfassende Lösungen zur besseren Bewältigung von Herausforderungen und Anwendungen in zahlreichen Branchen, darunter industrielle Fertigung, Unterhaltungselektronik, Halbleiter, Solar, kommerzielle und militärische Luftfahrt, Automobil, Transport und F&E. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://c212.net/c/link/?t=0&l=de& o=2991080-1&h=3126841918&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den %26o%3D2991080-1%26h%3D3801311530%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.mtiinstruments.co m%252F%26a%3DMTIInstruments.com&a=MTIInstruments.com .

Pressekontakt:

Jenny LePore, jlepore@martingroupmarketing.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/150827/4773031
OTS: MTI Instruments

Original-Content von: MTI Instruments, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 25. November 2020.

Tags: , ,

Categories: Computer, Finanzen, Urlaub & Reisen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten