iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Moovly schließt nicht vermittelte Privatplatzierung ab und beruft die Herren Macpherson und Meister in das Board of Directors

Moovly schließt nicht vermittelte Privatplatzierung ab und beruft die Herren Macpherson und Meister in das Board of Directors

VANCOUVER, KANADA — (28. Juni 2018) Moovly Media Inc. (TSX VENTURE: MVY) (OTC: MVVYF) (FRANKFURT: 0PV2) (Moovly oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine nicht vermittelte Privatplatzierung (die Privatplatzierung) abgeschlossen und durch die Ausgabe von 10 Millionen Einheiten (jede eine Einheit) zum Preis von 0,10 Dollar pro Einheit einen Bruttoerlös von 1 Millionen Dollar erzielt hat. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine Stammaktie) und einer Hälfte eines Stammaktienkaufwarrants (ein Warrant). Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb eines Zeitraums von einem Jahr ab dem Ausgabedatum zum Erwerb einer Stammaktie zum Preis von 0,15 Dollar pro Aktie.

Der Nettoerlös aus der Privatplatzierung soll für die Finanzierung des Vertriebs- und Marketingwachstums, zur Verbesserung und Verstärkung der Engineering- und Entwicklungsanstrengungen sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

Alle im Rahmen der Privatplatzierung begebenen Wertpapiere werden einer viermonatigen Weiterverkaufsbeschränkung unterliegen. Der Abschluss der Privatplatzierung steht weiterhin unter dem Vorbehalt der endgültigen Genehmigung durch die TSX Venture Exchange sowie der Erfüllung anderer typischer Abschlussbedingungen.

Das Unternehmen gibt außerdem die Berufung von Christopher Macpherson und Robert (Bob) Meister in sein Board of Directors sowie den Rücktritt von Brandon Boddy bekannt. Herr Boddy hat sein Amt niedergelegt, um sich anderen Möglichkeiten zu widmen.

Herr Macpherson verfügt über umfangreiche Erfahrung und ein tiefgreifendes Verständnis der Kapitalmärkte, nachdem er 25 Jahre lang bei einer kanadischen Nationalbank als Vice President & Portfolio Manager gearbeitet hat. Er ist seit 1995 im Risikokapitalgeschäft tätig und war während dieser Zeit Director und/oder leitender Angestellter vieler börsennotierter Unternehmen, die an verschiedenen nordamerikanischen Börsen notieren, darunter auch BC Hydro und Westech. Chris zeichnete für Finanz- und Marketingaktivitäten sowie Finanzierungs- und Akquisitionsmöglichkeiten verantwortlich und leistete Unterstützung bei strategischen und taktischen Fragen.

Herr Meister ist eine erfahrene Führungskraft in den Kapitalmärkten. Er verfügt über ein Diplom in Marketing-Management vom British Columbia Institute of Technology. Bob ist ein Partner bei M3 Markets Inc., einem Unternehmen für Unternehmensentwicklung und -kommunikation, und war zuletzt Director und Capital Markets Manager bei NetCents Technology Inc., einem an der Canadian Securities Exchange notierten elektronischen Online-Zahlungsdienstleister. Davor war er für verschiedene börsennotierte Unternehmen in leitenden Positionen tätig, wo er vor allem für die Bereiche Business Development und Investor Relations verantwortlich war.

Brendon Grunewald, President von Moovly, sagte dazu: Ich freue mich über den Eintritt von Chris und Bob in unser Board. Die Aufnahme dieser beiden Herren mit umfassender Kapitalmarkt- und Branchenerfahrung ist ein starker und willkommener Zugewinn für das Board von Moovly. Ich möchte auch Brandon für seine Zeit und Unterstützung als Director im Laufe der Jahre danken. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Über Moovly:

Moovly ist der führende Anbieter von cloudbasierten Tools, um Marketingkommunikations- und Ausbildungsgeschichten mittels Videos und Präsentationen zu erzählen.

Der moderne Editor Moovly Studio mit über 175 Millionen digitalen Aktiva, die (über unsere Partnerschaften mit Shutterstock und Videoblocks) nahtlos integriert sind, ist alles, was Sie benötigen, um aufregende Videos zur Promotion oder Erklärung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung zu erstellen.

Die Programmierschnittstellen- und BOT-Technologie von Moovly ermöglicht es uns und Dritten, manche oder alle Prozesse der Inhaltserstellung zu automatisieren – ob es sich um Massenanpassung (Videoversion von MailMerge), die automatische Inhaltserstellung oder um die Aktualisierung durch die Verknüpfung von Datenquellen handelt.

Moovly, zu dessen Kunden Nutzer der größten 300 der Fortune 500, kleine Unternehmen, Freiberufler und Ivy League-Universitäten zählen, ist eine intuitive, kosteneffiziente Möglichkeit, um aufregende Videoinhalte zu erstellen.

Ihre Geschichte beginnt mit Moovly

Informationen zum Unternehmen stehen in der Sparte Pressroom auf unserer Website unter www.moovly.com/pressroom zum Download bereit.

Weitere Informationen über Moovly finden Sie auf www.moovly.com.

Brendon Grunewald
President, CEO und Director
Telefon Büro: +32 9 398 81 20
E-Mail: press@moovly.com

Dan Whittle
Telefon: +1 604-639-4486
E-Mail: Daniel.whittle@moovly.com

Hinweise für Leser

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Die Verwendung von Wörtern wie erwarten, prognostizieren, fortsetzen, schätzen, Ziel, fortlaufend, könnte, wird, plant, sollte, glaubt, beabsichtigt und ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen identifizieren. Insbesondere und ohne Einschränkungen enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen bezüglich der geplanten Verwendung des Nettoerlöses und der Zustimmung der TSX Venture Exchange. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen basieren auf bestimmten Erwartungen und Annahmen des Unternehmens. Obwohl das Unternehmen der Auffassung ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen basieren, vernünftig sind, sollte man sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen verlassen, da das Unternehmen keine Garantie abgeben kann, dass sich diese als korrekt herausstellen werden.

Solche zukunftsgerichteten Informationen unterliegen naturgemäß unterschiedlichen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und Erwartungen erheblich von jenen unterscheiden, die zum Ausdruck gebracht wurden. Diese Risiken und Ungewissheiten beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, die Unfähigkeit von Moovly, weiterhin seine Produkte zu kommerzialisieren, sowie eine sinkende oder ausbleibende Nachfrage nach seinen Produkten. Weitere Risiken werden im Management Information Circular des Unternehmens vom 30. September 2017, das im Profil des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar ist, detailliert beschrieben. Manche andere Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten auch, jedoch nicht darauf beschränkt: die allgemeine Wirtschaftslage in Kanada, den USA und weltweit; die Branchenbedingungen; unerwartete betriebliche Ereignisse; die Unfähigkeit, die erforderlichen Genehmigungen Dritter zu erlangen; die Verfügbarkeit von Kapital zu akzeptablen Bedingungen; das Erfordernis, bestimmte Genehmigungen von Regulierungsbehörden zu erhalten; die Volatilität des Aktienmarktes; der Wettbewerb, z. B. um Kapital und qualifiziertes Personal; Änderungen der Steuergesetze; sowie andere Faktoren. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Liste der Risikofaktoren nicht vollständig ist.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diesen vorsorglichen Hinweis ausdrücklich eingeschränkt dargelegt. Die Leser sollten sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Informationen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Äußerung gelten, verlassen und nicht zu anderen Zwecken als ihrem Bestimmungszweck verwenden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 28. Juni 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten