iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zur Ukraine

Selenskyj findet sich in einem politischen
Machtkampf wieder. Er hat den Kampf in seiner Antrittsrede
angenommen. Ausgang offen. Vieles wird davon abhängen, ob Selenskyjs
zur Schau gestellter Idealismus echt ist. Er wird die
krisengeschüttelte Ukraine nur dann reformieren können, wenn er
bereit ist, sich ohne Rücksicht auf seine persönliche Zukunft auch
mit den mächtigen Oligarchen anzulegen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 20. Mai 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten