iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zur Konjunkturprognose

Die schlechten Nachrichten aus der Wirtschaft werden
sich auf die Politik der schwarz-roten Bundesregierung auswirken. Das
setzt auch den Bundeshaushalt unter Druck. Der Tag der Wahrheit
kommt Anfang Mai, wenn die Steuerschätzer ihre neue Prognose
veröffentlichen. Haushaltsexperten rechnen bereits damit, dass die
Einnahmen des Staates im Vergleich zur Oktoberschätzung um einen
zweistelligen Milliardenbetrag sinken werden. Nach Jahren des
Geldausgebens muss die Politik umschalten.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 17. April 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten