iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zur Förderung von Elektromobilität

Nun versucht es der Bund wieder über Geld. Die
steuerliche Förderung von E-Dienstwagen soll verlängert werden. Das
ist nicht falsch, aber halbherzig. An die großen Baustellen der
Elektromobilität wagen sich der Staat, die Industrie und die
Energieversorger bisher nicht heran. Wo bleibt der koordinierte,
rasche und flächendeckende Ausbau der Ladeinfrastruktur? Wo der
einheitliche Standard für Ladesäulen und Bezahlsysteme? Was
Deutschland fehlt, ist ein Gesamtkonzept für Elektromobilität, das
Netzausbau und finanzielle Anreize für Verbraucher – nicht nur für
Dienstwagenkäufer – verbindet.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Juli 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten