iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zur Bundesliga

Was von dieser Bundesliga-Saison in Erinnerung
bleibt, sind – abgesehen vom diesmal spannenden Titelkampf –
Misstöne. Das eigentlich wertvolle Hilfsmittel Videobeweis nervt.
Weil die Handhabe unprofessionell wirkt – und Fehlentscheidungen
fallen. Das leidige Thema Handspiel ärgert, weil eine klare Linie bei
der Regelauslegung fehlt. Was besonders übel aufstößt, ist der
Sittenverfall beim Umgang mit Trainern. Sogar die Erfolgreichen
werden in den Vereinen gemobbt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. Mai 2019.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten