iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zur AfD

Bedauerlich ist es, dass sich die AfD künftig mit
diesem Urteil wird schmücken können. Es entsteht der falsche
Eindruck, als hätten die Richter der Partei nun eine demokratische
Gesinnung attestiert. Auch wenn die AfD nicht mehr als \“Prüffall\“
bezeichnet werden darf: Tatsächlich bleibt sie ein solcher. Umso
deutlicher gilt es jetzt darauf hinzuweisen, dass die AfD eine
Partei ist, in der Radikalen viel Raum gewährt wird und in der sie
wichtige Plätze besetzen dürfen. So lange das so ist, kann die AfD
auch nicht als demokratische Partei gelten.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 26. Februar 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten