iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mitteldeutsche Zeitung: zu RB Leipzig

In der kommenden Saison, so die Ansage, komme man
noch stärker, noch wettbewerbsfähiger zurück. Dann aber …
Gleichzeitig will man bei RBL jedoch nicht vom vorgegebenen Kurs
abgehen. Herausragende Talente scouten und konkurrenzfähig
entwickeln, das ist der Plan. Ob dieser allerdings so aufgeht, dass
Leipzig realistische Titelchancen bekommt, darf bezweifelt werden.
Schließlich fehlt den Begabten genau das, was gerade im verlorenen
Endspiel als Hauptmanko ausgemacht werden konnte: Erfahrung und
Cleverness. Diese Defizite führten die Bayern dem Gegner humorlos
vor. Und an diesen wird sich nichts ändern, wenn die eigene DNA nicht
doch ein wenig gewandelt wird.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 26. Mai 2019.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten