iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mit Reservix immer die besten WM-Karten

Reservix ist exklusiver Ticketingpartner der Weltmeisterschaft im Rollstuhlbasketball, die vom 16. bis 26. August 2018 im Hamburger Inselpark ausgetragen wird. Zum Kräftemessen reisen insgesamt 28 Mannschaften mit rund 600 Teammitgliedern an.

?Die Beliebtheit von Rollstuhlbasketball ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Das ist gut so. Wir freuen uns nach der Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft 2013 in Frankfurt nun auch Partner der Weltmeisterschaft in Hamburg zu sein. Mit unserem langjährigen Know-how in der Ticketvermarktung unterstützen wir seit 2017 das WM-OK und blicken voller Vorfreude auf einen erfolgreichen Turnierverlauf?, sagt Helge Hollander Geschäftsführer der Reservix GmbH. 400 verkaufte Dauerkarten sind ein eindrucksvoller Beleg für das gestiegene Interesse am Rollstuhlbasketball.

?Wir freuen uns ebenfalls über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Reservix und haben mit dem Unternehmen einen professionellen und unabhängigen Partner an unserer Seite?, ergänzte WM-Geschäftsführer Anthony Kahlfeldt.

Tickets für alle Spieltage gibt es online noch unter https://tickets-rollstuhlbasketball-wm.reservix.de/…?

Reservix ist eines der führenden Ticketing-Unternehmen in Deutschland. Zur Reservix GmbH gehören die Portale ADticket.de, reservix.de und reservix.ch. Bundesweit betreut Reservix mehr als 7.000 Veranstalter aus den Bereichen Konzerte, Sport, Theater, Tourismus, Tourneen und Messen. Neben dem Hauptsitz in Freiburg im Breisgau unterhält Reservix Standorte in Berlin, Frankfurt, Hamburg und Oldenburg mit derzeit rund 400 Mitarbeitern.

Im Mittelpunkt einer jeden Zusammenarbeit steht der Veranstalter und das gemeinsame Ziel, mehr Karten mit weniger Aufwand zu verkaufen. Als Full-Service-Dienstleister entwickelt Reservix für seine Kunden über alle Vertriebswege individuelle 360°-Lösungen. Zum Leistungsangebot von Reservix gehören neben dem webbasierten Ticketingsystem eine hauseigene Tickethotline, bundesweit 3.000 Vorverkaufsstellen, Schulungsangebote, Verkaufsförderung, Marketingunterstützung, CRM-Maßnahmen, anwendungsfreundliche API-Lösungen sowie die Optimierung von Prozessen in angrenzenden Bereichen, wie beispielsweise der Buchhaltung.

Weitere Informationen finden Sie auf www.reservix.net

und auf den Ticketportalen www.ADticket.de, www.reservix.de und www.reservix.ch

Posted by on 20. Juli 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten