iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mit Digital Signage optimal präsentieren

Die maximale Aufmerksamkeit erzielen – Darauf kommt es auf Messen, Tagungen, Konferenzen, im eigenen Unternehmen oder am Point of Sale an. ALGROUP aus Köln bietet Digital Signage-Lösungen, die FRAMELESS-Textilspannrahmen mit digitalen Monitorelementen kombinieren.

\“Displays oder Regalelemente zur Produktpräsentation im Handel, eine Säule mit Anspielstation für Spielkonsolen oder ein Wandelement aus Visualfläche und Monitor für die Unternehmensräume – wir bieten verschiedene Varianten für Digital Signage\“, erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin bei ALGROUP. \“Gerne gehen wir speziell auf die Kundenwünsche ein und stellen auch Sonderanfertigungen her.\“

Die FRAMELESS Produkte überzeugen mit hochwertigen Materialien, einem eleganten Design und Flexibilität. Die Visualfläche kann ganz individuell bedruckt werden. Die strapazierfähigen Textildrucke sind lichtecht, UV-beständig und B1-brandschutzzertifiziert. In Kombination mit dem Monitor wird eine ideale Möglichkeit geschaffen, die Blicke auf sich zu ziehen. Zusätzlich kann eine LED-Beleuchtung optional integriert werden.

\“Wer seinen Verkaufserfolg steigern oder Informationen aufmerksamkeitsstark verbreiten möchte, der kann sich gerne von unseren Projektmanagern persönlich beraten lassen. Mit unseren Produkten sind die Gestaltungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete im Bereich Digital Signage breit gefächert\“, so Maike Schumacher abschließend.

Weitere Informationen zu beleuchtete Rahmen (https://www.algroup.de/informationen/beleuchtete-rahmen/), zu leuchtende Bilder (https://www.algroup.de/informationen-messe/leuchtende-bilder/) oder Werbefläche (https://www.algroup.de/informationen-outdoor/werbeflaeche-fuer-aussenwerbung/) finden Interessierte auf https://www.algroup.de.

Posted by on 7. Juni 2021.

Categories: Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten