iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Michael Novogratz erwirbt Stammaktien der Galaxy Digital Holdings Ltd.

Michael Novogratz, Gründer und CEO der
Galaxy Digital Holdings Ltd. (TSXV: GLXY; Frankfurt: 7LX) (\“Galaxy
Digital\“ oder \“Unternehmen\“) hat heute berichtet, dass er 2.591.100
Stammaktien (\“Aktien\“) des Unternehmens für einen Gesamtbetrag von
6,218,640 kanadischen Dollar erworben hat. Diese Aktien stehen für
ca. 0,92 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des
Unternehmens mit Stand zum 25. Juni 2019 (\“Stammaktien\“) (unter der
Annahme der Konvertierung der GDH B Anteile (wie nachfolgend
definiert) im Besitz von Herrn Novogratz).

Der Erwerb der Aktien durch Herrn Novogratz wurde an der TSX
Venture Exchange im Rahmen der Freistellung für Privatverträge
(Private Agreement Exemption) gemäß Abschnitt 4.2 National Instrument
62-104 – Übernahmeangebote und Herausgeberangebote (Take-Over Bids
and Issuer Bids) abgeschlossen. Herr Novogratz besitzt das Recht,
diese Freistellung in Anspruch zu nehmen, da: (a) die Käufe von nicht
mehr als insgesamt 5 Personen erfolgten; (b) das Angebot nicht
allgemein an Anteilseigner der Stammaktien erfolgte; und (c) die für
die Stammaktien gezahlte Vergütung nicht mehr als 115 % des
Marktpreises dieser Wertpapiere beträgt. Der Erwerb wird im System
for Electronic Disclosure by Insiders (SEDI) verzeichnet und fand am
26. Juni 2019 zu einem Preis von 2,40 kanadischen Dollar pro Aktie
statt.

Vor dem Erwerb der Aktien war Herr Novogratz materieller
Eigentümer von 213,696,000 Kommanditgesellschaftsanteilen der Klasse
B (\“GDH B Anteile\“) der Galaxy Digital Holdings LP (\“GDH LP\“) und von
7.500.768 Stammaktien, was am 25. Juni 2019 ca. 78,82 % der
ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien entsprach (unter Annahme
der Konvertierung der GDH B Anteile im Besitz von Herrn Novogratz).
GDH B Anteile sind gemäß Bedingungen des dritten, ergänzten und neu
formulierten Vertrages der Kommanditgesellschaft GDH LP (GDH LP Third
Amended and Restated Limited Partnership Agreement) und unter
bestimmten Beschränkungen auf der Basis eins zu eins gegen
Stammaktien umtauschbar. Dies unterliegt gewöhnlichen Anpassungen für
Aktiensplits, Dividenden und Neuklassifizierungen sowie ähnlicher
Transaktionen. Nach Erwerb der Aktien besitzt und kontrolliert Herr
Novogratz direkt oder indirekt auf vollständig konvertierter Basis
223.787.868 Stammaktien, was am 25. Juni 2019 ca. 79,75 % der
ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien entsprach (unter Annahme
der Konvertierung der GDH B Anteile im Besitz von Herrn Novogratz).

Michael Novogratz hat diese Aktien für Investitionszwecke
erworben. Herr Novogratz kann zu gegebenem Zeitpunkt weitere
Wertpapiere erwerben, einen Teil oder alle der existierenden oder
weitere Wertpapiere verkaufen oder die Wertpapiere des Unternehmens
weiterhin halten. Weitere Informationen erhalten Sie im Firmenprofil
auf SEDAR unter www.sedar.com.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich an der Anschrift 107
Grand Street, New York, New York 10013, USA.

Informationen zu Galaxy Digital

Galaxy Digital ist eine diversifizierte Handelsbank mit einer
Reihe von Dienstleistungen, die sich auf die Bereiche digitale
Vermögenswerte und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Das Team
von Galaxy Digital verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen
Investment, Portfoliomanagement, Kapitalmärkte, Betrieb, Asset
Management und Blockchain-Technologie. Galaxy Digital betreibt
derzeit vier eigenständige Geschäftsbereiche: Trading, Asset
Management, Principal Investments und Advisory Services. CEO und
Gründer von Galaxy Digital ist Michael Novogratz. Das Unternehmen hat
seinen Hauptsitz in New York City und betreibt Niederlassungen in
Tokio, Hongkong, auf den Caymaninseln (Geschäftssitz) und im
US-Bundesstaat New Jersey. Weiterführende Informationen zu den
Aktivitäten und Produkten des Unternehmens finden Sie unter
www.galaxydigital.io.

Haftungsausschluss

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister
(wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert)
übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit
dieser Presseveröffentlichung.

Prognosen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung, darunter
Aussagen bezüglich der Pläne von Herrn Novogratz für die Zukunft,
können Informationen mit prognostischem Inhalt darstellen
(Prognosen). Sie können durch die Nutzung von Begriffen wie \“könnte\“,
\“wird\“, \“sollte\“, \“erwarten\“, \“vorhersehen\“, \“projizieren\“,
\“schätzen\“, \“beabsichtigen\“, \“weiter\“ oder \“glauben\“ oder deren
Gegenteil und ähnliche Begriffe identifiziert werden. Aufgrund einer
Reihe von Risiken und Unsicherheiten, darunter jene, die nachfolgend
genannt werden, kann es dazu kommen, dass tatsächliche Ereignisse
oder Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen
Prognosen wiedergegeben oder erwogen werden. Im Ergebnis wird davon
abgeraten, sich auf solche Prognosen auf unangebrachte Weise zu
verlassen. Weitere Informationen, in denen die Annahmen, Risiken und
Unsicherheiten mit Bezug auf Galaxy Digital benannt werden, finden
sich in den Einreichungen von Galaxy Digital bei der kanadischen
Wertpapieraufsicht unter www.sedar.com. Zu diesen Risiken gehören
jene, die im Abschnitt \“Risiken und Unsicherheiten\“ der \“Management
Discussion and Analysis\“ des Unternehmens für das am 31. Dezember
2018 zu Ende gegangene Jahr besprochen werden. Die Prognosen in
dieser Pressemitteilung gelten nur zum Datum dieser Mitteilung oder
dem in der entsprechenden Prognose benannten Datum.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Michael Novogratz, 107
Grand Street, New York, New York, 10013, USA; Prosek (für
Medienanfragen für Herrn Novogratz), Mike Geller, Managing Director,
E-Mail-Adresse: mgeller@prosek.com, Tel.: 212.279.3115

Original-Content von: Galaxy Digital Holdings Ltd., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Juni 2019.

Tags:

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten