iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

MGX Minerals und Engineering Partner PurLucid kündigen die Demonstration des schnellen Lithium-Extraktionssystems an

MGX Minerals und Engineering Partner PurLucid kündigen die Demonstration des schnellen Lithium-Extraktionssystems an

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA/ 31. Mai 2018/ MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) und der Engineering-Partner PurLucid Treatment Solutions Inc. (PurLucid) freuen sich, mitteilen zu können, dass die Demonstration des kommerziellen Lithium-Schnell-Extraktionssystems NFLi-5, das 750 Barrel pro Tag (120 Kubikmeter) verarbeiten kann, das ab jetzt verschiedenen Öl- und Gasunternehmen, Industriekunden, Inhabern von Lithium-Sole-Projekten und internationalen Medien das System besichtigen können. Die Demonstration der Lithium- und Petrolithium-Extraktions- und Wasseraufbereitungsanlage findet in der ersten Junihälfte im PurLucid-Werk in Calgary, Alberta, statt.

Neben dem NFLi-5-System haben MGX und PurLucid drei individuell angepasste Abwasserreinigungsanlagen konstruiert, die speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Kunden bzw. Partner zugeschnitten sind und Lithium, Mineralien, Slop-Oil und Schwermetalle abscheiden können. Bei der ersten Anlage, die für einen Öl- und Gasbetrieb in Alberta bestimmt ist, handelt es sich um eine Verdampfer-Abwasseraufbereitungsanlage (10 m3/Std.), die hochkonzentrierte Sole aus dem Verdampfer so aufbereitet, dass sie am Standort wieder eingeleitet werden kann. Bei der zweiten Anlage wird im Rahmen eines Konsortialvertrags eine Hochtemperatur-Anlage installiert, die Produktionswasser nach der Öl-Wasser-Trennung wieder aufbereitet. Das dritte System ist eine größere Version (35 m3/h) des ersten Systems das für den Einsatz zur Behandlung der Kesselabschlämmung mit einem Durchlaufdampferherhitzer (\“OTSG\“) bestimmt ist.

Die Petro-Lithium-Technologie
Die Wasseraufbereitungsprozesse von PurLucid reinigen Abwassersolen und wurden nun mit einem neu entwickelten Verfahren zur Lithiumgewinnung kombiniert. Im Vergleich zur herkömmlichen solaren Verdunstung reduziert dieses kombinierte Cleantech-Verfahren die Investitionskosten bei der Gewinnung: Zum einen fallen die Ausgaben für weitläufige, mehrphasige, abgedichtete Verdunstungsteiche in Seegröße weg, da erheblich weniger Grundfläche erforderliche ist. Außerdem verbessert es die Qualität der Extraktion und der Gewinnung aus einem breiten Spektrum an Solen, die bislang nicht verwertet werden konnten, da sie zu komplex waren oder eine solare Verdunstung aufgrund der geographischen Lage nicht möglich war. Dazu gehören unter anderem Produktionswasser aus der Öl- und Gasförderung, natürliche Sole und andere Solequellen, wie lithiumreiche Gruben- und Industrieabwässer. MGX besitzt die weltweiten Rechte an der gemeinsam entwickelten Lithiumgewinnungs-Technologie, wohingegen PurLucid die Rechte an der Wasservorbehandlungs- und der Kerntechnologie behält.

Die Technologie wurde kürzlich mit dem Base and Specialty Metals Industry Leadership Award bei den S&P Global Platts Global Metals Awards 2018 in London ausgezeichnet (siehe Pressemitteilung vom 18. Mai 2018 – https://goo.gl/U7XSrk) Diese von S&P Global Platts, einem weltweit führenden Informationsanbieter für Energie, Metalle und Rohstoffe, veranstaltete jährliche Award-Veranstaltung ehrte vorbildliche Leistungen in fünfzehn Kategorien, die den gesamten Stahl-, Metall- und Bergbaukomplex umfassen.

Über PurLucid

Die exklusiv lizenzierte und patentierte Nanoflotationstechnologie von PurLucid wurde eigens für den Einsatz auf Ölfeldern konzipiert. Mit der Technologie werden Verunreinigungen aus dem Abwasser der Öl- und Gasindustrie entfernt, um sauberes Wasser als Endprodukt zu produzieren. Dies ermöglicht das Recycling bzw. die kontrollierte Freisetzung des Abwassers aus Ölfeldern; damit werden die Kosten für den Abtransport aus dem Bohrloch und damit verbundene Transportkosten reduziert oder vermieden. Die Wasserbehandlungskosten sind heutzutage einer der größten Posten der Betriebskosten im Ölfeld- und Ölsandgeschäft. Weitere Informationen unter www.purlucid.com. MGX hält derzeit einen Anteil von 51% an PurLucid und behält sich das Recht vor, 100% durch sukzessive zukünftige Investitionen zu erwerben.

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an hochmodernen Material- und Energieanlagen in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten

Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 31. Mai 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten