iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Markteinführung von ModelCenter MBSE 2.0 for MagicDraw

Phoenix Integration gibt
mit Stolz den ersten Release eines völlig neuen Analysis
Integration-Frameworks für MagicDraw und CAMEO Systems Modeler namens
ModelCenter MBSE bekannt. Das von Grund auf anwenderfreundlich
konzipierte ModelCenter MBSE for MagicDraw macht die Bedienung
flexibler und leichter denn je und ermöglicht es, beliebige
Analysetools in das MagicDraw SysML-Modell zu integrieren, um das
Systemverhalten zu validieren, die Erfüllung der Anforderungen zu
überprüfen und das Design des Systems zu optimieren, was Kosten
reduziert, Entwicklungszeiten verkürzt und zu besseren Produkten
führt.

ModelCenter MBSE 2.0 for MagicDraw beinhaltet die folgenden neuen
Funktionen und Fähigkeiten:

– Neue intuitive Benutzerschnittstelle
– Möglichkeit zur Verknüpfung der Analyse mit dem System, ohne SysML
Parametric Diagrams
– Flexiblere und leistungsstärkere Methoden zur Anforderungsprüfung
– Neue nativere Behavioral Diagrams-Integration

\“Wir freuen uns, den No Magic-Anwendern die nächste Generation an
MBSE-Integrationsfunktionen vorstellen zu können\“, erklärt Dr. Scott
Ragon, Director Technical Business Development bei Phoenix
Integration. \“ModelCenter MBSE for MagicDraw macht es für Techniker
einfacher denn je, Systemanforderungen mit jedem Technikanalyse- oder
Softwaretool zu validieren\“.

Informationen zu Phoenix Integration

ModelCenter® von Phoenix Integration ist die Softwareumgebung für
modellbasiertes Engineering. ModelCenter® ist ein
herstellerunabhängiges Software-Framework zum Aufbau und zur
Automatisierung von toolübergreifenden Workflows und zur Optimierung
von Produktdesigns, das speziell für modellbasiertes
System-Engineering (Model Based Systems Engineering, MBSE) entwickelt
wurde. Die Lösung wird von führenden Unternehmen weltweit eingesetzt,
um Entwicklungskosten zu reduzieren, die Engineering-Effizienz zu
verbessern, Innovationen zu fördern und wettbewerbsfähigere Produkte
zu entwerfen. Erfolgreiche Anwendungen finden sich in einem breiten
Branchenspektrum, unter anderem Luft- und Raumfahrt, Automobilbau,
Verteidigung, Elektronik, Energie, Schwerindustrie und Schiffbau.
Weitere Informationen finden Sie unter www.phoenix-int.com.

Informationen zu MagicDraw

MagicDraw ist ein Werkzeug für visuelle UML, SysML, BPMN und UPDM
Modellierung, das Support für die Zusammenarbeit im Team bietet. Das
für Businessanalysten, Softwareanalysten, Programmierer und
QA-Ingenieure konzipierte dynamische und vielseitige Entwicklungstool
erleichtert die Analyse und Gestaltung von objektorientierten
Systemen und Datenbanken.

Pressekontakt:
Julie Cunningham
Phoenix Integration, Inc
T: 586.484.8196
E: jcunningham@phoenix-int.com

Original-Content von: Phoenix Integration, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 23. Mai 2019.

Tags:

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten