iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Markt für Strukturschaumstoffe: Anstieg bei einem höheren CAGR-Wert erwartet

Der globale Markt für Strukturschaum wird im Jahr 2018 auf etwa 29,59 Milliarden USD geschätzt und wird im Prognosezeitraum 2019-2026 voraussichtlich mit einer Wachstumsrate von mehr als 5,20% wachsen. Strukturschaum wird als thermoplastisches Produkt bezeichnet, das einen zelligen geschäumten Kern mit einer seinen Kern umgebenden festen Haut aufweist. Der Strukturschaum wird in Form eines Spritzgussverfahrens unter Verwendung von Inertgas oder chemischen Treibmitteln wie Kohlendioxid und Stickstoff hergestellt. Es handelt sich um ein Niederdruckverfahren mit einem Einspritzdruck, der im Allgemeinen von 3000 bis 6000 PSI reicht und Hochdruckspritzen zum Formen von Strukturschäumen verwendet. Die vielseitigen und einzigartigen Eigenschaften von Strukturschaum, die steigende Nachfrage aus der Endverbraucherindustrie, günstige Regierungsinitiativen und der wachsende Fokus auf die Entwicklung des Windenergiesektors sind der Faktor, der das Marktwachstum in den prognostizierten Jahren antreibt. Der Strukturschaum ist ein innovatives Bau- und Konstruktionsmaterial, das dazu beiträgt, die Energie des Gebäudes zu reduzieren und die Gebäudetemperatur zu kontrollieren. Da Lücken, Löcher und Luftlecks zu einem übermäßigen Anstieg der Energiekosten führen und wertvolle Ressourcen verschwendet werden, werden Strukturschaumstoffe im Bau- und Konstruktionsprozess verwendet, um Lücken abzudichten, die Temperatur zu halten und den Energieverbrauch des Gebäudes zu senken. Der steigende Bau- und Bausektor auf der ganzen Welt und die Einführung von Strukturschaum aufgrund seiner effizienten Eigenschaften beschleunigen das Marktwachstum. Zum Beispiel: Laut Statista belaufen sich die weltweiten Ausgaben der Bauindustrie im Jahr 2018 auf 11,4 Billionen US-Dollar und werden bis 2025 voraussichtlich auf 14 Billionen US-Dollar steigen. Während der zunehmende Spielraum für die globale Geschäftsexpansion die lukrative Chance für das Marktwachstum ist. Hohe Ausrüstungskosten und Schwankungen der Rohstoffpreise sind jedoch die Faktoren, die das Marktwachstum behindern.

Die regionale Analyse des globalen Strukturschaum Marktes wird für Schlüsselregionen wie den asiatisch-pazifischen Raum, Nordamerika, Europa, Lateinamerika und den Rest der Welt berücksichtigt. Nordamerika hat aufgrund des expandierenden Bausektors und des wachsenden Automobilmarktes in der Region den größten Anteil am globalen Strukturschaummarkt. Außerdem ist Nordamerika die am schnellsten wachsende Region auf dem globalen Strukturschaummarkt, da in der Region günstige und unterstützende Regierungsinitiativen vorhanden sind.
In diesem Bericht enthaltene Marktteilnehmer sind:

Evonik Industries
Saudi Basic Industries Corporation (SABCI)
GI Plastek
Oneplastics-Gruppe
Armacell International S.A.
BASF SE
Das Chemieunternehmen DOW
Bayer-Materialwissenschaften
Diab-Gruppe
Gurit Holding AG

Ziel der Studie ist es, Marktgrößen verschiedener Segmente & Länder in den letzten Jahren zu definieren und die Werte für die kommenden acht Jahre zu prognostizieren. Der Bericht soll sowohl qualitative als auch quantitative Aspekte der Branche in jeder der an der Studie beteiligten Regionen und Länder berücksichtigen. Darüber hinaus enthält der Bericht detaillierte Informationen zu den entscheidenden Aspekten wie treibenden Faktoren und Herausforderungen, die das zukünftige Wachstum des Marktes bestimmen werden. Darüber hinaus enthält der Bericht auch die verfügbaren Investitionsmöglichkeiten für Interessengruppen auf den Mikromärkten sowie eine detaillierte Analyse der Wettbewerbslandschaft und des Produktangebots der Hauptakteure. Die detaillierten Segmente und Untersegmente des Marktes werden im Folgenden erläutert:

Nach Material:
Polyethylen
Polypropylen
Polystyrol
Polyurethan
Andere Materialien

Nach Branche:
Materialhandhabung
Bauen & Konstruktion
Automobil
Elektrik & Elektronik
Andere

Nach Regionen:
Nordamerika
UNS.
Kanada
Europa
Vereinigtes Königreich
Deutschland
Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Lateinamerika
Brasilien
Mexiko
Rest der Welt

Darüber hinaus werden für die Studie folgende Jahre berücksichtigt:

Historisches Jahr – 2016, 2017
Basisjahr – 2018
Prognosezeitraum – 2019 bis 2026

Zielgruppe des globalen Strukturschaum Marktes in der Marktstudie:

Wichtige Beratungsunternehmen und Berater
Große, mittlere und kleine Unternehmen
Risikokapitalgeber
Value Added Reseller (VARs)
Wissensanbieter von Drittanbietern
Investmentbanker
Investoren

Posted by on 1. Juli 2021.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten