iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Marken verdoppelt GMP-Anlage in Frankfurt und erweitert Angebot um kryogene Lagerdienstleistungen

Logistikanbieter nimmt neue Lagermöglichkeiten für Zell- und Gentherapien in sein Angebot auf

Marken, das führende Unternehmen im Bereich der klinischen Versorgungskette, gab heute bekannt, dass es die Fläche seiner GMP-Einrichtung in Frankfurt verdoppeln wird, um seine Lagerkapazitäten in Tiefkühlräumen in Erwartung des Bedarfs an COVID-19-Impfstoffen und Lagerung weiter auszubauen.

\“Zell- und Gentherapien sind aufgrund ihrer hohen Komplexität und der hohen Qualitätsstandards, die sie sowohl beim Transport als auch bei der Lagerung erfordern, ein strategischer Schwerpunkt für Marken\“, sagte Ariette van Strien, Präsidentin von Marken. \“Neben dem wachsenden Bedarf an kryogener Lagerung wird die Erweiterung der Frankfurter Anlage von Marken durch die hohe Nachfrage nach einer Lagerung von bis zu -80 °C für zukünftige Impfstoffe und Behandlungen vorangetrieben.\“

Durch die Erweiterung der Frankfurter Anlage von Marken wird eine zusätzliche Fläche von 16.000 Quadratfuß (ca. 1.500 m2) hinzukommen, wodurch sich die verfügbare Gesamtfläche für Kundenmaterialien auf über 40.000 Quadratfuß (ca. 3.700 m2) erhöht. Es wird erwartet, dass diese zusätzliche Fläche bis Oktober 2020 voll betriebsbereit sein wird.

Darüber hinaus ist Marken stolz darauf, die Integration seiner kryogenen Lagerungsdienste bekannt zu geben, die im Juni sowohl in Frankfurt als auch in Philadelphia in Betrieb genommen wurden. Diese jüngsten Ergänzungen des GMP-Netzwerkservice-Portfolios von Marken unterstreichen das Engagement des Unternehmens, seine Kunden als kompletter End-to-End-Dienstleister zu versorgen. Zukünftige kryogene Lagerstandorte werden die APAC-Region umfassen.

Das Angebot einer umfassenden kryogenen Transport- und Lagerlösung ermöglicht es Zell- und Gentherapieunternehmen, ihre Lieferkette zu vereinfachen, indem sie ihre Prozesse mit Marken, einem etablierten und vertrauenswürdigen Dienstleister, konsolidieren können. Weniger Übergaben bedeuten weniger Variablen, weniger Risiko und eine ununterbrochene Produktkette.

Informationen zu Marken

Marken ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Healthcare-Bereiches von UPS. Mit Polar Speed und Marken beschäftigt dieser UPS-Geschäftsbereich an 128 Standorten weltweit 5.500 Mitarbeiter. Marken ist nach wie vor Branchenführer bei Direct-to-Patient-Diensten, Lösungen für die Hauskrankenpflege sowie beim Transport biologischer Proben und verfügt für die Lagerung und den Versand von Materialien für klinische Studien über ein erstklassiges GMP-konformes Netzwerk aus Depots und Logistikzentren an 54 Standorten auf der ganzen Welt. Die engagierten 1.200 Mitarbeiter von Marken wickeln jeden Monat 85.000 Lieferungen von Arzneimitteln und biologischen Proben aller Temperaturbereiche in über 220 Ländern ab. Weitere Leistungen wie die Produktion biologischer Kits, die Beschaffung, Lagerung und Distribution von Hilfsstoffen, Verifizierung und Qualifizierung von Transportrouten sowie GDP-, Richtlinien- und Konformitätsberatung runden die einzigartige Position von Marken in der Pharma- und Logistikindustrie ab.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/732970/MARKEN_Logo.jpg (https://c212.net /c/link/?t=0&l=de&o=2844587-1&h=1264303263&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2 F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2844587-1%26h%3D864345951%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma .prnewswire.com%252Fmedia%252F732970%252FMARKEN_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%2 52Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F732970%252FMARKEN_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fm ma.prnewswire.com%2Fmedia%2F732970%2FMARKEN_Logo.jpg)

Pressekontakt:

Christine Noble
info@marken.com
+1 919 474 6890
www.marken.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/100127/4638591
OTS: Marken

Original-Content von: Marken, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Juni 2020.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten