iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mal ehrlich … haben wir einenÄrztemangel? / SWR Bürgertalk am 17.4.2019, 22 Uhr im SWR Fernsehen / Bürger, Experten und Politiker bei Gastgeber Florian Weber

 


Warten bis man zum Arzt kommt – jeder kennt die Situation: Einen
schnellen Termin beim Arzt, der Ärztin gibt es kaum und wenn, dann
werden noch alle Illustrierten im Wartezimmer durchgeblättert bis man
endlich aufgerufen wird. \“mal ehrlich … haben wir einen
Ärztemangel?\“ ist die Frage beim SWR Bürgertalk am Mittwoch, 17.
April 2019, ab 22 Uhr im SWR Fernsehen.

Rund 380.000 Ärztinnen und Ärzte gibt es in Deutschland und doch
fehlen sie an wichtigen Stellen: auf dem Land, in Kliniken, in
Facharztpraxen. Hohe Arbeitsbelastung, unterschiedliche
Verdienstmöglichkeiten, mangelhafte Vereinbarkeit von Familie und
Beruf – Gründe, die für eine problematische Verteilung der ärztlichen
Angebote sorgen.

Diskussion mit Betroffenen, Experten und Politikern

Haben wir einen Ärztemangel? Haben wir einen gravierenden
ärztlichen Versorgungsmangel? Diese und andere Fragen stellt
Moderator Florian Weber am 17. April im SWR Bürgertalk seinen Gästen,
betroffenen Bürgerinnen und Bürger, die ihre persönlichen Erfahrungen
mit dem Thema Ärztemangel schildern sowie dem Experten Jürgen Wasem
und aus der Politik Petra Krebs (Die Grünen im
baden-württembergischen Landtag) und Dr. Peter Enders (CDU, Landtag
Rheinland-Pfalz).

Der SWR Bürgertalk am Mittwoch, 17. April 2019, ab 22 Uhr im SWR
Fernsehen: \“mal ehrlich … haben wir einen Ärztemangel?\“.

Pressekontakt:
Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755,
sibylle.schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. April 2019.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten