iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

\“maischberger. die woche\“ / am Mittwoch, 13. Januar 2021, um 23:00 Uhr (FOTO)

 

Trotz bundesweiten Lockdowns: Die Infektions- und Todeszahlen sinken nicht. Gleichzeitig breitet sich die ansteckendere Virus-Mutation aus Großbritannien auch in Deutschland aus. Reichen die verschärften Maßnahmen, die seit Montag gelten, aus? Oder muss zur Eindämmung der Pandemie die gesamte Wirtschaft heruntergefahren werden?

Als einziger Ausweg aus der Pandemie gilt die flächendeckende Impfung gegen Covid-19. Doch im Vergleich zu anderen Ländern verläuft der Impfstart in Deutschland schleppend. Hat die Bundesregierung Fehler beim Einkauf des Impfstoffs gemacht? Werden sich – wie angekündigt – bis zum Sommer alle impfen lassen können, die wollen? Dazu im Studio: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).

Nach der Erstürmung des Kapitols durch Anhänger von Donald Trump haben die Demokraten ein zweites Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten eingeleitet. Könnten sie damit erfolgreich sein? Und wie gefährlich kann Trump in seinen letzten Tagen im Amt noch werden? Im Gespräch der Politikwissenschaftler Christian Hacke .

Am kommenden Samstag wählt die CDU ihren neuen Parteivorsitzenden. Ins Rennen gehen Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen. Für welche Inhalte stehen die Kandidaten?

Es diskutieren, kommentieren und erklären die \“Spiegel\“-Journalistin Melanie Amann, der \“Welt\“-Journalist Robin Alexander und der Kabarettist Urban Priol.

Die Gäste:

Jens Spahn, CDU (Bundesgesundheitsminister)

Urban Priol (Kabarettist)

Melanie Amann (Leiterin \“Spiegel\“-Hauptstadtbüro)

Robin Alexander (stellvertretender \“Welt\“-Chefredakteur)

Christian Hacke (Politikwissenschaftler)

\“ maischberger. die woche\“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

\“maischberger. die woche\“ im Internet unter http://www.DasErste.de/maischberger

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel: 089/5900 23876, E-Mail:
agnes.toellner@DasErste.deAnabel Bermejo, better nau GmbH,
KommunikationsagenturTel.: 0172 587 0087, E-Mail: bermejo@betternau.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6694/4809821
OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 12. Januar 2021.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten