iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

M-CONCEPT Real Estate erhält Baugenehmigung für Mehrfamilienhaus 35 ASGARD im Münchner Stadtteil Bogenhausen

 

M-CONCEPT plant auf dem Grundstück, auf dem bis Ende 2017 ein Einfamilienhaus stand, ein Mehrfamilienhaus mit etwa 700 Quadratmeter Gesamtwohnfläche, das über seine Architektur, großzügige Grundrisse und ausgewählte Materialien die Bauart herrschaftlicher Altbauvillen zitiert. Von außen ist eine klassische Silhouette mit symmetrischer Architektur und historisch wirkenden Gestaltungsmerkmalen vorgesehen, die sich in die benachbarte Bebauung einfügt. Blickfang ist das zentrale Entree mit Stuckportal. Klassische Details, eine weiß abgesetzte Ecklisene sowie Fensterfaschen und Gesimse verleihen dem in Grau- und Weißtönen gehaltenen Gebäude eine elegante, geradlinige Plastizität.

Die bis zu fünf Wohneinheiten sind zwischen 108 und 200 Quadratmeter groß und können je nach Baufortschritt zusammengelegt werden. Sie zeichnen sich durch weitläufige Grundrisse aus, die Freiraum für individuelle Gestaltungslösungen bieten. 2,80 Meter hohe Decken, großflächige Holz-Sprossenfenster, eine hochwertige Ausstattung mit ausgewählten Materialien, Terrassen und Ausblicke in den großen Garten runden das designorientierte Konzept ab.

35 ASGARD ist umgeben von einer gewachsenen Struktur mit zum größten Teil Einfamilien- und Doppelhäusern sowie Villen. Geschäfte des täglichen Bedarfs und der Herzogpark sind nur wenige Gehminuten entfernt. Ein Extra-Pluspunkt für Familien sind die kurzen Wege zu Spielplätzen, Kindergärten und Schulen. Zudem befinden sich Museen, namhafte Restaurants und verschiedene Sportmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.

Posted by on 4. Dezember 2019.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten