iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Lyreco erhält den Gold-Status bei der EcoVadis-Bewertung

Bereits zum wiederholten Male erhielt die Lyreco Deutschland GmbH, führender Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen, für ihre nachhaltigen Unternehmensaktivitäten den Gold-Status im Zuge der EcoVadis-Bewertung. Mit 74 erzielten Punkten befindet sich der Global Player damit unter den ersten 1% der bewerteten Unternehmen. In diesem Jahr hat sich Lyreco insbesondere im Umweltbereich durch die ISO-Zertifizierung und die Bewertungsmethode für grüne Produkte sowie im Beschaffungswesen durch Audits und die CSR-Bewertung seiner Lieferanten ausgezeichnet.

EcoVadis betreibt die erste unabhängige, kollaborative Plattform, die CSR-Ratings von Lieferanten für globale Lieferketten bereitstellt, und dies mit dem Ziel, die nachhaltigen Umwelt- und Sozialpraktiken von Unternehmen zu fördern. Die Beurteilung erfolgt anhand von vier Kriterien: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung. Im Jahr 2007 gegründet, ist EcoVadis heute ein geschätzter Partner für die Einkaufsorganisationen in mehr als 450 weltweit multinationalen Unternehmen. Die Bewertungsmethodik basiert auf internationalen CSR-Standards wie der Global Reporting Initiative, dem UN Global Compact sowie der ISO 26000 und berücksichtigt 198 Einkaufskategorien und 155 Länder.

Bei Lyreco ist das Thema Nachhaltigkeit schon seit vielen Jahren fest in der Unternehmensstrategie verankert. Neben dem Angebot von nachhaltigen Dienstleistungen und Produkten spiegelt sich dies auch in einer sehr intensiven Zusammenarbeit mit allen Interessensgruppen wie Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten wieder. So sieht sich das Unternehmen mit der neuerlichen Auszeichnung nach wie vor auf dem richtigen Weg, der Nachhaltigkeitsstrategie auch durch konkrete Taten Ausdruck zu verleihen:

\“Mit einer Vielzahl an Angeboten wie dem CO2-Kalkulator oder dem Nachhaltigkeitswettbewerb, der nun schon seit mehr als acht Jahren etabliert ist und sich großer Beliebtheit erfreut, bieten wir unseren Kunden viele Hilfestellungen an, um ihren eigenen Einkaufsprozess so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Durch sogenannte Social Supplier Audits ist auch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten durch Nachhaltigkeit geprägt. Das erneute Gold-Rating von EcoVadis unterstreicht unsere Position als verantwortungsvollen Partner an der Seite der verschiedenen Interessensgruppen und ist Ausdruck der Umsetzung unserer sozialen Unternehmensverantwortung.\“, so Olaf Dubbert, Manager für Qualität, Nachhaltigkeit und Sicherheit bei der Lyreco Deutschland GmbH.

Lyreco ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen und führender Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen im B2B-Bereich. Mit weltweit 9.000 Mitarbeitenden, davon über 4.500 Vertriebsmitarbeitenden, liegt der Fokus des Unternehmens auf Kundenservice, Logistik und Vertriebsexzellenz. Die internationale Präsenz umfasst 25 Länder auf 4 Kontinenten. Lyreco ist nicht nur Marktführer in Europa, sondern auch in Australien und Asien präsent. Die Gruppe erwirtschaftete Umsätze in Höhe von über 2 Mrd. EUR in 2018. Werden die Partner dazu gerechnet, deckt Lyreco aktuell 42 Länder auf 4 Kontinenten ab.

Die Vertriebspartner von Lyreco sind in

– Amerika: INFORSHOP (Brasilien), MARKEN (Argentinien), W.B. MASON (USA), NOVEXCO (Kanada), Principado (Mexiko)

– Asien: ASKUL (Japan), COMIX (China), BENIR E-STORE SOLUTIONS (Indien), OFFICEPRO (Taiwan), DeskRight (Singapur)

– Europa: OFFICEMAG (Russland), RTC (Rumänien), AKOFFICE (Türkei), OFFICEDAY (Estland, Lettland und Litauen), Intersafe (Niederlande, Belgien, Frankreich), Elacin (Niederlande, Deutschland, Rumänien, Frankreich)

– Ozeanien: OFFICE PRODUCTS DEPOT (Neuseeland), Complete Office Supplies (Australien)

Posted by on 31. Januar 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten