iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Low-Code-Plattform von OutSystems gewinnt dritten CODiE Award in Folge

 

Frankfurt, 29. Juni 2018 +++ OutSystems, führender Anbieter in der Entwicklung von Low-Code-Plattformen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen im Rahmen der jährlichen SIIA CODiE Awards als beste mobile Entwicklungslösung des Jahres 2018 ausgezeichnet wurde. Bei den CODiE Award Preisträgern handelt es sich um Organisationen, die weltweit die innovativsten Technologieprodukte für Unternehmen herstellen.

\“Den CODiE Award bereits zum dritten Mal in Folge zu gewinnen, stellt eine Anerkennung für das umfassende Know-how dar, das OutSystems bei der Entwicklung von Low-Code-Applikationen für mobile und Web-Anwendungen besitzt\“, sagt Steve Rotter, CMO von OutSystems. \“Die Tatsache, dass es sich bei den CODiE Awards um die einzigen von unabhängigen Fachleuten begutachteten Branchenauszeichnungen handelt, bestätigt auch das, was unsere Kunden sagen: OutSystems ist die schnellste und umfassendste Plattform zum Erstellen, Bereitstellen, Ändern und Verwalten benutzerdefinierter Mobil- und Webanwendungen und das über alle Geräte hinweg.\“

Um erfolgreich in der Kategorie Best Mobile Development Solution zu sein, müssen Unternehmen einen zweistufigen Bewertungsprozess durchlaufen. Die erste Runde der Beurteilung der Finalisten umfasst Peer-SIIA-Mitglieder von Unternehmen wie Cisco, JPMorgan Chase, Google und vielen weiteren. Jede Lösung wird nach Features und Funktionalitäten bewertet, wie zum Beispiel Deployment- und Update-Flexibilität, die Vielzahl der unterstützten Plattformen, Benutzerfreundlichkeit und mehr.

Weiterlesen

Posted by on 29. Juni 2018.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten