iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Leonidas managt weiteren Windpark für Ventient Energy / Ventient Energy nimmt zweiten Leonidas-Windpark ins Portfolio. Leonidas verantwortet kaufmännische, technische, administrative Betriebsführung.

Die angestrebte Energiewende in Europa basiert besonders auf der Förderung und Ausweitung von nachhaltigen Energieprojekten. Die Leonidas Management GmbH errichtet, verwaltet und betreut dabei zwölf Windparks in Frankreich. Im Mai 2021 wurde der von Leonidas geführte Windpark \“Pauvres\“ in das Portfolio von Ventient Energy aufgenommen. Das Unternehmen, in das von J.P. Morgan beratene Asset Management Pensionsfunds investieren, erweitert damit sein Engagement in der Onshore-Windenergieerzeugung in Frankreich.

Die Leonidas Management GmbH betreibt und verwaltet zwölf Windparks in Frankreich mit insgesamt 235 MW Leistung. Das Unternehmen aus Mittelfranken hat in der jahrelangen, länderübergreifenden Arbeit große Erfahrungen auf dem französischen Windenergiemarkt gesammelt. Im Mai 2021 hat sich Ventient Energy, der größte unabhängige Onshore-Windenergieerzeuger Europas, dazu entschlossen, einen weiteren von Leonidas errichteten Windpark in sein Portfolio aufzunehmen. Der Windpark \“Pauvres\“ im französischen Département Ardennes bietet eine installierte Leistung von 15 MW.

Für Ventient Energy, betreibt Leonidas seit Mai nun zwei Windprojekte in Frankreich. Dabei verantwortet das Unternehmen von Geschäftsführerin Antje Grieseler und Geschäftsführer Ralf Schamberger die kaufmännische, technische als auch administrative Betriebsführung.

\“Diese Ausweitung unserer Zusammenarbeit mit Ventient Energy und damit J.P. Morgan Asset Management ist eine Bestätigung für unsere nachhaltig gute Arbeit und unseren Antrieb, diese langfristig weiterzuführen\“ – Antje Grieseler, Geschäftsführerin der Leonidas Management GmbH.

Ventient Energy hat ebenso wie Leonidas bereits vor einigen Jahren das Potential des französischen Marktes bei der Windenergie erkannt, das Portfolio in Frankreich besteht derzeit aus 39 Projekte mit 2,6 GW installierter Leistung. Das gesamte Portfolio des Onshore-Windenergieerzeugers in Europa umfasst aktuell 411 MW installierte Leistung. Die Aufnahme des Windparks \“Pauvres\“ ist der nächste Schritt bei der seit 2018 bestehenden vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen der Leonidas Management GmbH und Vientent Energy, durch die Portfolioerweiterung um ein weiteres von Leonidas errichtetes Windenergieprojekt kooperieren beide Unternehmen fortan noch enger.

Über Leonidas Management

Leonidas Management wurde 2008 von Geschäftsführerin Antje Grieseler in Kalchreuth gegründet. Im länderübergreifenden Verbund mit weiteren Gesellschaften betreut und verwaltet die Gruppe um Leonidas derzeit 37 Solar- und 12 Windprojekte mit dem Schwerpunkt in Frankreich für private und institutionelle Investoren.

Pressekontakt:

Leonidas Management GmbH
Andrea Plannerer
andrea.plannerer@leonid-as.com

Original-Content von: Leonidas Management GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Juni 2021.

Tags: ,

Categories: Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten